celexon Basic Heimkino- und Business manuell ausziehbare Rollo-Leinwand – einfache Montage und Bedienung – 240 x 240cm – 1:1 – Super Leinwand – Super Preis

. Aber dennoch schade das sich sowohl links als auch rechts der schwarze rand nach innen wölben. Die leinwand ist an sich wirklich gut (liegt aber auch am beamer den man selbst verwendet)ich benutze die leinwand mit einem acer h6521abd *einsteiger 3d*, wobei ich sagen muss, dass mir das 3d bild sogar besser gefällt, als ein bild in 2d. Aber zur leinwand zurück:+ preiswert+ recht groß+ elektrisch+ montage alleine möglich (zu zweit jedoch besser)- schwarze rand der sich nach innen wölbt (wirkt aber bei vielen bewertungen / bildern so zu sein)- anfänglich starker geruch (musste 3-4 tage den raum lüften).

) ist die tension-motorleinwand (240 x 135) gekommen. Gut verpackt per spedition nach 3 tagen. Natürlich wurde die sofort ausgepackt. Schon beim Öffnen der kartonage riecht man die chemie/lösungsmittel. Vorab: gestern im raum noch deutlich, ist der geruch heute schon wesentlich weniger. Dabei ist die fernbedienung mit wandhalter und bereits eingelegten batterien (2aa) sowie 4 schrauben und dübel. Eine anleitung ist auch dabei, wobei die nicht notwendig sein sollte. Das kabel der motorleitung kommt aus draufsicht links aus dem gehäuse. Vom gehäuse bis zur steuerungsbox/ infrarotempfänger ca. Und aus der box zur steckdose rd.

Mit der leinwand bin ich sehr zufrieden, der versand erfolgte sogar schneller als von amazon bestimmt. Die montage war nicht sehr schwer und erfolgte in ca. Sie lässt sich super bedienen und nimmt die befehle auch super an. Jedoch gibt es ein punkt der mich dennoch stört. Ich habe mehrere tage nach einer leinwand gesucht die mit meiner harmony funktioniert. Ich habe also mehrere leinwände angeschaut und auch produktbewertungen gelesen. Hier wurde ich dann fündig. Diese leinwand funktioniert nicht mit der harmony.

Ich habe mir die leinwand für “public viewing” zur wm 2018 in unserem garten angeschafft. Habe sie mit 2 kabelbindern innen im gartenpavillon befestigt. Da passt sie von der breite her perfekt hin. Ja, sie riecht ein wenig, wenn man sie auszieht, dass ist sogar im freien zu merken. Bei meinem einsatz stört mich das jedoch überhaupt nicht und ich bin auch davon überzeugt, dass sich das nach ein paar tagen legt. Ja, die leinwand wölbt sich an den seiten etwas, aber das fällt beim betrachten des bildes überhaupt nicht auf, da sich die wölbung bei mir fast nur auf den äußeren, schwarzen rahmen der leinwand beziehen. Für den preis und für meinen einsatzzweck die perfekte lösung und ich habe genau das erhalten, was ich erwartet habe. Erhalten habe ich die leinwand übrigens schon 2 tage vor dem avisierten liefertermin. Insgesamt ein sehr stimmiges preis-leistungsverhältnis.

Hab die leinwand an der decke montiert. Leider waren keine haken zum aufhängen dabei aber okay man hat ja sowas zu hause. Leider hängt das teil halt freischwebend in der luft was jetzt nicht zwingend schön aussieht. Nach 3 tage auslüften hat das teil dann auch nicht mehr nach tod und verderben gestunken. Nach einem monat in gebrauch kamen dann die ersten wellen an der seite, stört zwar nicht aber schön ist anders. Aber hey you geht what you for, also das preis/leistungsverhältnis geht in ordnung. Würde sie jetzt nicht nochmal kaufen, da geb ich für die nächste lieber ein paar euro mehr aus.

Die leinwand kam schneller an als angekündigt. Sie wurde per ups zugesendet. Leider hat auch bei mir das gehäuse durch den transport ein paar kleine dellen abbekommen, diese schwenken aber den gebrauch der leinwand nicht ein und fallen nicht auf. Der motor läuft ruhig und ohne störungen. Das stromanschlusskabel ist ausreichend lang und das bedienteil ist in angenehmer höhe angebracht. Eine fernbedienung mit wandhalterung ist im lieferumfang dabei. Batterien sind schon in der fernedienung drin. Im gegensatz zu anderen rezensionen kann ich absolut keinen unangenehmen geruch feststellen. Wichtig ist, das ein käufer auf die gehäusemaße achten muss, da dieses logischerweise größer als die leinwand ist. In meinem fall hat die größenangabe leider nicht ganz gestimmt.

Meine rolloleinwand kam gut verpackt an. Ups hat allerdings einen tag länger gebraucht als vorher angegeben, kein zeitfenster angesagt (lieferung am xx bis betriebsschluss) und dann das packet an die hauswand gelehnt (aufrecht) und ist ohne zu klingeln wieder gegangen. . (ich war deswegen 2 tage den ganzen tag zuhause. Leinwandgehäuse hat trotz der guten verpackung mehrere leichte dellen, ich schätze, dies ist in dieser preisklasse nicht vermeidbar. Geruch ist da, aber nicht so schlimm wie befürchtet. Die schwarzen ränder an den seiten biegen sich leicht nach innen, stört aber nicht beim schauen. Bei der montage ist die anleitung sehr verwirrend und spricht von 2 löchern/schrauben je seite, es ist aber jeweils nur eins zu finden. Weiter lassen sich die schrauben nach dem aufhängen nicht wie beschrieben fest ziehen, da kein loch für den schraubenzieher vorhanden ist (gibt es schraubenzieher die um die ecke arbeiten können?). Fürs einsteigerheimkino aber insgesamt ok bis gut und für den preis gibt es 4 sterne.

Wir haben die leinwand für unser heimkino bestellt. Sehr schnell kam das paket an. Leider ist der lieferant scheinbar nicht sehr vorsichtig mit dem paket umgegangen, so dass die aufrollautomatik hin war. Wir haben den kundendienst angeschrieben und sofort nette antwort bekommen. Uns wurde angeboten, dass wir sofort zurück senden und tauschen können. Vielen danknur wenn man einen mann mit goldenen händen zu hause hat, muss man das gar nicht. :-)die leinwand hängt, macht, was sie machen soll und alles funktioniert tadellos. Speziellen dank nochmal an den kundendienst. Das war wirklich sehr sehr nett.

Diese leinwand gehört zu den preiswertesten leinwänden, die man erwerben kann. Anfangs war ich skeptisch, ob die gebotene qualität für den günstigen preis ausreichend sei. Nach ein paar tagen gebrauch bin ich zufrieden mit diesem produkt. Leider kam die leinwand mit einem transportschaden, zwei tage nach bestellung an. Der leinwandkasten ist an der oberen rechten seite eingedrückt, was die funktion abernicht beeinträchtigt. (siehe foto) beamershop24 erstattete mir, nach zusendung eines fotos vom schaden,einen angemessenen betrag des kaufpreises zurück. Vielen dank für den freundlichen service. Aber nun wieder zurück zur leinwand. 3m lang, welche gerade so durchs treppenhaus passte.

240cmx180cm ausführungpro:1. Sehr gute qualität der leinwand und des leinwandkastensneutral:1. Beim ersten ausziehen riecht sie leicht nach acryl nehme ich an, als hätte man gerade ein schönes bild gemalt. Zwar bin ich sehr empfindlich gegen gerüche, aber es hat mich kaum gestört. Da in der anleitung aber sowieso steht, dass man es paar tage ausgerollt lassen soll, damit es die volle glättung bekommt, ist auch der geruch jetzt nach diesen paar tagen verflogen. Glatt war die leinwand aber von anfang an. Gar nichtsps: kundenservice antwortet sehr schnell und steht einem stets zur seite. Auch wenn es der lieferdienst verbockt, bemühen sie sich so schnell die beste lösung zu finden. Also tolles produkt von einer tollen firma mit einem tollen support.

Ich habe lange überlegt, mir diese rolloleinwand zu kaufen, da es doch ziemlich viele negative bewertungen gibt (also zu den rolloleinwänden)es wurde stark kritisiert, dass die leinwand stark und sehr lange riecht. Klar reicht sie die ersten 1-2 tage etwas unangenehm. Aber bei mir war das problem nach einer nacht auslüften so gut wie beseitigt. Die leinwand kam schnell und gut verpackt zu hause an. Nachdem ich für die deckenmontage die passenden haken und dübel gekauft habe (gesamtpreis ca. 2€), konnte man recht einfach die leinwand anbringen. 8 kilogramm, sodass man das bei den haken mit einplanen muss. Laut anderen rezensionen wellt sie sich auch sehr stark. Das konnte ich nicht feststellen. Hier sind die Spezifikationen für die celexon Basic Heimkino- und Business manuell ausziehbare Rollo-Leinwand – einfache Montage und Bedienung – 240 x 240cm – 1:1:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • celexon Basic Rollo-Leinwand für Schule, Business, Wohnzimmer und Heimkino – manuell ausziehbar und einfach zu montieren – 240x240cm – Format 1:1
  • PVC Leinwandtuch mit diffus reflektierender Oberfläche für einen breiten Blickwinkel von 160° und einem Gainfaktor von 1,5
  • geeignet für die Wand-/Deckenmontage inkl. Montagematerial – montieren Sie Ihre Leinwand mit wenigen Handgriffen und starten sofort mit der Wiedergabe
  • mehrstufig arretierbar und somit flexibel auch auf andere Formate anpassbar – ideal als Heimkino-/Präsentationsleinwand für Büro, Bildung oder Zuhause
  • auch als 3D Leinwand und für 4K Inhalte geeignet – schwarze Rückseite und Maskierung ermöglichen kontrastreiche und brillante Bilder & Präsentationen

Ich habe mich für die leinwand mit stativ entschieden,ich war erst am überlegen ob ich mir die variante zur deckenmontage bestelle,aber die flexibilität durch die transportmöglichkeit fand ich dann doch ansprechender als eine fest angebaute leinwand. So kann ich wenn ich möchte auch mal draußen einen open-air kino tag veranstalten oder im wohnzimmer, schlafzimmer oder wo auch immer und wenn ich sie mal nicht brauche, klappe ich sie zusammen und sie verschwindet aufgrund der geringen abmessungen in der breite und tiefe im zusammen geklappten zustand hinter der tür. Zur qualität :sauber verarbeitetes, ausziehbares, stabiles gestellfestes, sauberes und hochwertig wirkendes leinwandtuch ohne wellen. Auf- und abrollmechanismus ist leichtgängigleinwandrollo lässt sich vom stativ abnehmen (klasse für transport und zum verstauen)eine sache stört mich tatsächlich an dieser sonst einwandfreien leinwand, die zentrale Öse an der oberseite der leinwand scheint nicht ganz zentriert angebracht zu sein und durch die nicht-verstellbarkeit dieser Öse bzw. Des hakens habe ich das problem das die oberkante der leinwand immer etwas schief ist. Beholfen habe ich mir mit einem dünnen buch welches ich unter eins der standbeine gelegt habe. Als verbesserungsvorschlag meinerseits daher entweder eine seitlich verstell-/verschiebbare halteöse oder aber eine einstellmöglichkeit an den standfüssen/dem dreibein, beispielsweise höhennivellierschrauben an der unterseite der einzelnen füße. Nichts desto trotz bin ich von dieser stativ-leinwand echt begeistert.

Ich habe mich für das 200×200 aufstellermodell entschieden, da ich vorrangig tatsächlich keine leinwand für einen beamer brauchte, sondern eine videowand als undurchlässigen hintergrund. Natürlich habe ich auch die bildqualität getestet und die ist optimal. Verarbeitungstechnisch gibt es hier überhaupt nichts auszusetzen. Das rollo arbeitet ohne haken und ist auch nicht schief aufgerollt, der ständer hält die 15kg sicher und ist auch recht robust. Kleiner wermutstropfen: die ständerfüße klappen sich beim anheben des ständers gern mal von selbst aus. Hier muss ich noch etwas improvisieren, damit das nicht mehr passiert. Auch sollte man die leinwand erst einmal über einen tag gut auslüften lassen. Bei meinem ersten gebrauch, habe ich das nicht bedacht und saß praktisch 8 stunden in einem dunst, der mich an wandfarbe erinnert. Mich persönlich störte das nicht. Meine frau hingegen fand das echt grausam.

Ich habe mir die version format 1:1 (240 x 240) als motorleinwand bestellt. Lieferung erfolgte schnell und problemlos. Die leinwand wurde sehr gut verpackt und geschützt durch ups geliefert. Eckschutz, schaumstoffummantelung und kantenschutz waren bei der verpackung angebracht. Hier hat man sich die vorherigen beanstandungen wohl wirklich zu herzen genommen. Die leinwand kann direkt unter die decke montiert werden, oder aber an 2 haken angebracht werden (um sie wieder abnehmen zu können). Sie hat 2 schaltmodule (auf – stop – ab). Eins direkt am stromkabel zur montage an die wand, und eine fernbedienung (mit wandhalterung). Der motor läuft sehr leise, ruhig und in jeder ausgezogene länge homogen. Den lange anhaltenden chemischen geruch der leinwand (von den rezessionen vor mir) kann ich nicht bestätigen. Hier wurde scheinbar gut nachgebessert. Wenn sie einen tag ganz ausgezogen verbleibt, ist der leicht “neue” geruch direkt weg. Die leinwand ist glatt und hat keinerlei wellen oder nach innen gebogene ränder. Fazit: eine stabile, gut durchdachte leinwand zu einem fantastischen preis.

Meine rezension betrifft die variante “240×135, 16:9”. Die montage der leinwand ist nicht besonders schwierig. In meinem fall konnte ich direkt die oberen befestigungsösen nutzen und brachte die leinwand mühelos allein mit hilfe einer großen leiter als zwischenzeitliche ablage der leinwand an. Zu zweit sollte es ohnehin ein kinderspiel sein. Der nervige geruch nach lösungsmittel ist zwar anfangs merklich im ausgerollten zustand vorhanden, jedoch bin ich zuversichtlich, dass dieser nach spätestens einigen wochen verflogen ist. Das bild wird meiner meinung nach nahezu optimal dargestellt, jedenfalls viel besser als direkt auf einer rauhfasertapete oder einer gestrichenen wand. Es sind bei einfarbigen bildern gut am unteren rand ca. Drei horizontale schatten (streifen) im abstand von ca. 15 cm zu sehen, dies ist allerdings wohl bei leinwänden in dem preissegment nicht anders zu erwarten. Fallen diese streifen überhaupt nicht störend auf. Der motor ist überdies erstaunlich ruhig. Preis / leistung stimmt hier also. Die endhöhen des eingebauten motors lassen sich über zwei inbusstellschrauben am linksseitig verbauten motor einstellen. Die von vorn erste ist für die ausgefahrene einstellung zuständig (linksherum = tiefer, rechtsherum = höher) und die zweite schraube ist für die obere position (linksherum = stoppt eher, rechtsherum = fährt weiter ein).

Für den normalgebrauch gut genug. Bildqualität ausreichend gut. Eventuelle wölbung am rand beeinträchtigt bei uns jedenfalls nicht die bildschärfe. Das größte manko ist allerdings die befestigungwie kann man bloß dünnes plastik für die hauptbefestigung wählendas beste dann noch, in der beschreibung wird empfohlen regelmäßige diese befestigung auf risse zu kontrollierewir haben noch zusätzliche winkelschrauben/haken verwendet und diese gleichmäßig an dem metallgehäuse veteilt. W3gen der lächerlichen befestigung aus kunststoff gibt es 2 sterne abzug.

Hallo,ich habe die leinwand am 03. Der versand war wie immer sehr schnell. Leider hatte die leinwand schon zu beginn einige mängel aufzuweisen. Es fehlte das in der anleitung beschriebene montagematerial, es gab auf der vorderseite einen unschön vertuschten lackfehler (bei der produktion ist bei der lackierung offensichtlich ein fehler passiert und den wollte ein mitarbeiter mit ein paar pinselstrichen vertuschen) und es gab auf der vorderseite des gehäuses eine delle. Das sind für mich alles kleinigkeiten, aber eben auch dieses ist zu erwähnen. Den verkäufer habe ich darauf angeschrieben und der hat in meinen augen vorbildlich gehandelt: es wurde sich entschuldigt und mir wurde sofort ein rabatt eingeräumt. Topnun zu etwas ärgerlichendem: natürlich ist das hier keinesfalls eine luxusleinwand. Ich denke das muss eigentlich nicht erwähnt werden aber schon nach kürzester zeit (nach ca.

Kommentare von Käufern :

  • Ivolum Motor Tension-Leinwand 240 x 135 cm
  • Gute Qualität, kleiner Preis
  • Viel Leinwand für kleines Geld

Sehr gute leinwand für den preis. Das beamerbild wird klar, lichtstark und knackig scharf wiedergegeben. Auch wellt sich die leinwand bei mir nicht übermäßig, ist allerdings auch nicht völlig plan, was ich bei einer günstigen rolloleinwand aber auch nicht erwartet habe. Das montieren geht fix von der hand, da zwei Ösen zur deckenbefestigung mittels haken vorhanden sind. Einen stern abzug gibt es für die tagelang andauernde starke geruchsbildung nach dem ersten abrollen der leinwand. Nach nunmehr einer woche hat diese allerdings stark nachgelassen und ist nun für mich o. Die leinwand hängt in einem partyraum. In meinem wohnzimmer würde ich diese aufgrund des geruchs nicht aufhängen wollen. Wer eine große leinwand für verhältnismäßig wenig geld sucht, kann hier zuschlagen. Besten celexon Basic Heimkino- und Business manuell ausziehbare Rollo-Leinwand – einfache Montage und Bedienung – 240 x 240cm – 1:1

Fazit: perfektes preis-/leistungsverhältnis und für ein heimkino m. Bildqualität: absolut gut, wer sehr kleinlich ist und gute augen hat, kann ganz leicht eine struktur erkennen, aber wirklich nur sehr leicht und wenn man sich drauf fokussiert. Qualität: ich war bei dem preis echt skeptisch, aber durch die positiven bewertungen habe ich sie doch gekauft. Die verarbeitung ist gut, ich fand den kasten ausreichend steif, so dass ein aufhängen problemlos möglich war. Die leinwand riecht tatsächlich chemisch, wird aber von tag zu tag weniger und sollte zeitnah ganz weg sein. Die leinwand wellt sich am rand ganz leicht, ich hoffe das hängt sich noch aus. Auf der weißen fläche kann ich keine wellen erkennen. Nutzung: die aufhängung über die Ösen an der decke war easy, stecker rein und los konnte es gehen (die kabel hätten für ein besseres verstecken etwas länger sein können. Der motor ist super leise und die leinwand unten gut beschwert, so dass sie stabil hängt. Ein- und ausfahren klappt top. Perfekt wäre eine individuelle programmierbarkeit eines stopp-punktes in der für den nutzer perfekten höhe (aber bei 99€ kam man auch nicht alles erwarten).

Ich habe die motorleinwand (nicht die tension-variante) wegen des günstigen preises von nur 99 € gekauft. Insgesamt bin ich zufrieden mit der qualität und der planlage. Die seiten rollen sich bei mir nur minimal ein, während dem filme schauen jedoch nicht auffällig sichtbar. Was jedoch negativ auffiel, waren zwei dinge:1. Die “nutzfläche” (also weißer projektionsbereich) ist nicht 240 cm in der breite wie in der produktbezeichnung angegeben, sondern tatsächlich 230 cm. Der schwarze kontrastrand links und rechts nimmt nämlich jeweils 5 cm pro seite von der projektionsfläche weg. Somit ergibt sich eine sichtbare diagonale von nur 104 zoll (statt 108″). Meiner meinung nach ist das eine falschangabe in der produktbezeichnung, zumindest darf nicht die “nutzfläche” mit 240 cm ausgewiesen werden, wenn sie tatsächlich nur 230 cm beträgt. Die motorleinwand in der nicht-tension-variante ist nicht kompatibel mit logitech harmony.

Gekauft habe ich die variante ivolum motorleinwand 240 x 135cm. Nach der bestellung erfolgte schnell die lieferung per ups und im ersten moment war ich doch etwas über die länge erschrocken, da das gehäuse ca. Das beamer-bild selber aber war aber sehr gut (sichtabstand ~6m), die leichte wellung an den seiten – wie in anderen bewertungen beschrieben – störte nicht und geruch konnte ich auch keinen wahrnehmen, daher wollte ich sie behalten. Leider fuhr die leinwand noch drei-mal benutzen nicht mehr ein. Es folgte eine rücksendung und eine schnelle ersatzlieferung einer neuen leinwand – und nun ist alles gut: keine wellen, diesmal keine probleme mit ein/ausfahren, aber in den ersten beiden tagen ein starker geruch. So gesehen ist der geruch einfach ein guter indikator, ob man neuware erhalten hat oder nicht. :)andere punkte: die leinwand fährt zügig aus und die punkte, bis wohin die leinwand fährt, sind voreingestellt. Falls man dies noch korrigieren möchte, kann man dies über die stellschrauben des rolladenmotors. Allerdings sind diese etwas schwer zugänglich.

Ich habe mir die 100″ motorleinwand im 16:9 format über amazon bei beamershop24 gekauft, da ich im neuen wohnzimmer ein bisschen kinoflair bekommen möchte. Verpackung und versand:die leinwand war schnell da (nächster werktag) und gut verpackt in einem ca. 2,5×0,2×0,2m großen karton. Sie war dort drin in eigenen schaumstoffpolstern eingelegt, sodass sie sich im karton nicht bewegen kann. Es waren keine beschädigungen zu finden. Aufhängen:eins vorweg: montagemateial lag bei mir nicht bei, ist aber auch nicht angegeben. Ich habe die leinwand mit hilfe der Ösen an der decke vor dem sehr großen wohnzimmerfenster angebracht. Mit vernünftigem messen ist das auch recht schnell passiert. Anschließend muss man die leinwand nur noch einhängen. Da die leinwand vor einem fenster hängt, habe ich die steuerbox nicht befestigen können. Da diese permanent grün leuchtet, möchte ich sie hinterhalb der leinwand montieren. Das ist aber aufgrund des relativ kurzen kabels (ca. 1,2m von der linken gehäuseseite der leinwand bis zur steuerbox, nochmal ca. 1,2m von der steuerbox bis zum stecker) aber gar nicht so einfach.

Viele punkte sind in anderen rezensionen schon genannt worden. Vielleicht kann ich aber doch etwas beisteuern :)mein fazit vorab: würde ich wieder kaufen, schwächen verschmerzbar, smarthome-fähiggeruch- ja vorhanden und relativ unangenehm- weiße beschichtung der leinwand riecht wie nitroverdünnung o. – nach gutem auslüften fast weg (leinwand ausfahren und mehrere tage ausdünsten lassen)verarbeitung- sehr dünnes blech, kaum verwindungssteif- eine schraube anscheinend vom hersteller mit gewalt reingedreht: beschädigtes blech satt mit weißem lack “gespachtelt” (sieht aus wie ganz viel tipp-ex), aber bei mir nach deckenmontage nicht zu sehen und funktion nicht beeinträchtigt- gleichmäßig weiß lackiertes blechgehäuse (bis auf die eine stelle 😉 )- tuch gleichmäßig weiß beschichtet und fast ohne verschmutzungen- blechgehäuse, steuerkasten und kabel sauber entgratettechnik/ funktion- antrieb läuft leise und ruhig- fernbedienungskommandos werden per led in fernbedinung (fb) und per lautem piep eines buzzers im steuerkasten quittiert (immer)- tasten fb: auf, stop und ab – am steuerkasten ebenfalls vorhanden- im steuerkasten leuchtet permanent eine grüne led (relativ hell)- auf- oder abfahren lässt sich mit stop unterbrechen- ganz aus- oder eingefahren stoppt die leinwand selbst – ganz ausgefahren muss taste auf 2x gedrückt werden (=2x beep)- meine fb hat einen hs1527 chip mit 315mhz (platine mit aufdruck 315 und 433 mhz; vielleicht sind diese leinwände mit 433mhz ebenfalls im umlauf)- einbinden in fhem sehr einfach: z. Signalduino auf 315mhz einstellen, stopp-taste wird per autocreate sofort angelegt, auf+ab im device selbst ergänzen und der rest ist feintuning (z. Openpli-receiver an ->rollo fährt runter und umgekehrt)montage- könnte besser sein: eigentlich sollen haken oder schrauben in der wand zum einhängen verwendet werden, ging bei mir nicht – habe winkel an der decke befestigt und damit die wandschrauben “simuliert” – war relativ fummelig- verlängerung kabel oder anschluss unter putz: nicht ohne verlust d. Garantie+gewährleistung möglich, weil alle leitungen im steuerkasten verlötet sind und im rollokasten unerreichbar tief ins gehäuse führen ->da hilft nur kappen oder löten- die 230v-leitungen sind dünne kupferlitze- gut gelöst: steuerkasten wird auf einer kleinen blechplatte eingehakt, welche an wand/ decke leicht zu befestigen istviel spaß damit :).

Die lieferung erfolgte sehr schnell. Montage war einfach ( alles im lieferumfang enthalten was man dafür benötigt) und die leinwand lässt sich sehr leicht abrollen und hält sicher an der decke. Es ist ein kleines band dabei, falls man nicht so groß ist und so rankommt. Ein leichter chemischer geruch ist vorhanden, aber nicht störend, zumal er relativ schnell verflogen ist. Die bildqualität auf der leinwand ist einwandfrei. Gutes preis-/leistungsverhältnis. Würden diese leinwand immer wieder kaufen.

Die leinwand wurde schneller geliefert, als in der bestellbestätigung angegeben. Eine so gute verarbeitung bei diesem preis habe ich nicht erwartet und wurde somit angenehm überrascht. Auch einen extreme geruch konnte ich nicht feststellen. Die leinwand lässt sich durch eine person schnell aufstellen und ausrichten. Positiv: sie lässt sich schnell auf die entsprechenden gewünschten formate einstellen. Meine erwartungen wurden übertroffen.

Wer keinen motor braucht ist mit dieser leinwand bestens bedient. Das gehäuse ist nach wandbefestigung stabil (zuvor nicht verwindungssteif), der ausziehmechanismus funktioniert tadellos. Die optische qualität sieht für mich auch sehr gut aus (ist weiß, nicht silbern), keine falten oder knicke. Der geruch erinnert mich an den typischen schlauchbootgeruch, nach pvc eben. Am besten ein woche ausgerollt lassen, dann gibt sich das. Ich finde es nicht unangenehm. Ich würde diese leinwand sofort wieder kaufen.

Die leinwand an sich ist gut. Allerdings ist das kabel viel zu kurz. Bei einer leinwand könnte man davon ausgehen, dass man sie an die decke montieren will. Allerdings ist der kasten, auf dem man manuell hoch und runter fahren kann sehr groß und das kabel insgesamt so kurz, dass es nicht auf den boden reicht. Die leinwand kommt mit einer fernbedienung. Wofür brauche ich diesen riesigen kasten?. Den hätte man auch direkt mit dem stecker verbinden können und kleiner machen, so dass man das hässliche ding nicht irgendwo an der wand setzen muss. Ich meine er hat 3 knöpfe und ist riesig. Um das kabel für die stromversorgung einzustecken braucht man in jedem fall eine verlängerung. Hätte man hier einfach das kabel länger gemacht und den kasten an das ende (direkt am stecker) gesetzt wäre alles gut.

Zu weit weg von der sitzposition) für eine bilderpräsentation ist war die idee diese dann per beamer auf eine leinwand zu projizieren. Stativleinwand deshalb weil eine wand- oder deckenmontage (mit oder ohne motor) für uns nicht in frage kommt da wir diese art der präsentation nur ganz selten nutzen. Zugleich sollte die projektionsfläche schon “anständig” sein um ggf. Auch den beamer etwas weiter weg platzieren zu können. Bewertungen aber auch nach der sichtung von einigen tests fiel die wahl auf diesen hersteller. Gekauft wurden die maße 220×220 bzw. War ja mit 219×219 angegeben. Zuerst bin ich schon leicht erschrocken als der ups-kollege mit dem teil auf der schulter kam, der karton sah sehr groß aus.

Die beamer leinwand ist echt gut, günstig und auch noch mit elektrischem rollomotor. Habe sie einfach mit 2 deckenhaken an eine holzdecke hängen. So kann ich sie jederzeit schnell abhängen und bei bedarf mitnehmen. Sie hängt nirgends durch, wirft keine wellen und hat auch keine beschädigungen gehat als sie geliefert wurde. Für den preis würde ich sie immer wieder kaufen. Für mich hat sich gelohnt nicht auf die vielen negativen rezesionen zu achten und mir selbst ein bild zu verschaffen. Danke dan den lieferanten, bin echt begeistert.

Die motorleinwand von ivolum funktioniert einwandfrei. Die montage verlief kinderleicht, auch wenn ich anfangs zweifel hatte, ob die leinwand auch an meinen gipswänden hält. Diese zweifel haben sich jedoch als unbegründet bewiesen und die leinwand hält bombenfest und dass obwohl sie nur an zwei schrauben montiert wurde. Zum thema streifen und knicke: mir wurde die leinwand knick- und streifenlos geliefert und nach mehrwöchiger nutzung ist sie dies noch immer. Anfangs hat die leinwand etwas chemisch gerochen, aber nachdem sie dann mehrere tage im ausgerollten zustand gelüftet wurde, sind diese gerüche auch verflogen. Die fernbedienung funktioniert auch, allerdings braucht es manchmal mehrere versuche bis das signal die steuerung erreicht. Hier deshalb einen stern abzug. Mit der leinwand bin ich zufrieden und würde sich jederzeit wieder kaufen.

Das paket kam gut verschnürt an und bedarf auch etwas arbeit beim auspacken. Die leinwand weißte einen bissigen geruch auf. Der aufbau ist auch ohne anleitung bei behutsamen probieren möglich, mit erfahrung auch innerhalb weniger sekunden und als alleinige person. Der transport erweist sich jedoch etwas schwierig bei der länge im auto. Im zusammengebautem zustand sind es stolze 2. Jeder sollte vorher schauen ob es für jeden selbst möglich ist diese zu transportieren. Die “größenverstellungseinheiten” der leinwand sind etwas sehr billig finde ich und sollten behutsam verwendet werden.

Gute leinwand für den preis. Allerdings biegen sich die seiten im ausgerollten zustand erheblich ein, so dass man die projektionsfläche des beamers entsprechend verkleinern muss, um starke verzerrungen an den rändern zu vermeiden. Damit kann man leben, wenn man nicht die projektionsfläche komplett nutzen will. Für meine anwendungszwecke sind jedoch die kaum merkbaren horizintalen wellen (regelmäßig etwa alle 12cm) problematisch. Ich nutze einen kurzdistanzbeamer (lg ph450ug), dessen bild bauartbedingt (30cm projektsionsabstand) extrem empfindlich auf unebenheiten der projektionsfläche reagiert. Im hellen bereich des bildes sind diese wellen dann störend sichtbar. Bei normalen beamern dürfte dieser effekt eher nicht bemerkbar sein. Daher würde ich nur vom kauf abraten, wenn man einen extremen kurzdistanzbeamer einsetzen will.

Die motorleinwand erfüllt komplett ihren zweck. – sehr einfache montage, hierbei habe ich es an der wand montiert; zur deckenmontage kann ivh leider nichts sagen- nach ca. 5 tagen sind immer noch kleine wellen zu sehen, allerdings soll das ja normal sein und könnte 1-2 wochen dauern, bis es ganz glatt ist- fernbedienung funktioniert einwandfrei, jedoch hätte ich mir etwas hochwertigeres gewünscht ( ich weiß bei dem preis kaum zu erwarten, aber es ist wirklich das billigste vom billigen)für das produkt an sich gibt es 4-5 sterne. Allerdings würde die lieferzeit nicht eingehalten (2. Ich habe die leinwand schon am 6. Gebraucht und es kam leider erst am 8. Also die lieferzeit nicht ernst nehmen, lieber ein paar tage drauf rechnen.

The projector screen arrived a day earlier than expected but that’s about all the good news about it. I noticed the box was a little bent and had one end smashed. Upon opening it, i was stunned by the amount of dents, some scratches and a smudge on the bottom screen weight). Fortunately, the metal bracked used to fix on the screen wasn’t damaged (the part of it used to fix on the wall *is* badly dented however). The screen motor works, but the canvas has a few big waves on it. So, not exactly 100% flat, despite being “tensioned”. Tension here is done via an elastic string which doesn’t really apply tension at all. At least not enough to pull the canvas flat. The remote is different from what appears on the manual, though. I guess that at 199€ it’s ok, so that’s why it gets 3 stars. But i would gladly pay a bit more and have a better thing. Unfortunately it’s not an easy thing to return.

Ich war auf der suche nach einer preiswerten großen leinwand,die nicht gleich ein loch ins portemonnaie reißt. Ich war schon erstaunt das so ein riesen teil dazu noch motor gesteuert nicht mal 100€ kostet und war deshalb aber auch skeptisch. Die montage war ein klacks, 2 hacken in die decke und schon hängt sie da. Der motor läuft ruhig und nicht zu laut was mich überraschte und blieb auch auf knopfdruck sofort stehen. Dann die ernüchterung ,im ausgefahrenen zustand waren dann kleine beulen am unteren ende zu sehen ansonsten war alles soweit glatt. Nach ein paar tagen bildeten sich links und rechts sogenannte eselsohren, die nicht so schön sind, denn sie verschlechtern das bild an den rändern. Im großen und ganzen bin ich jedoch mit meiner ersten leinwand zufrieden, sie liefert ein akzeptables bild im normalen sowie im 3d modus.

Bei dem preis war ich erst sehr skeptisch. Jedoch bin ich sehr zufrieden. Mein epson eh-tw5350 wirft ein hervorragendes bild auf die leinwand. Die montage an der decke war sehr einfach, der motor und die fernbedienung funktionieren einwandfrei und die leinwand ist absolut faltenfrei.

Die leinwand ist heute angekommen,und ich denke mal das sie einen bombenangriff ohne schaden zu nehmen überstanden hätte,denn so gut verpackt war sie. So etwas habe ich vorher noch nie gesehen. Zu der langlebiegkeit kann ich noch nichts sagen weil ich sie heute erst bekommen habe, eben so wenig zu der bildqualität, weil ich den beamer noch nicht habe. Nach zwei stunden diskusion mit der frau wo hin mit den teil ” ich will das riesen teil nicht. Schick sie wieder zurück. Bla konnte ich sie endlich montieren. Als großennachteil bei der montage fand ich es nicht so toll das mit keinen wort erwähnt wird das für die decken montage haken erforderlich sind da steht nur man soll sich dem mauerwerk entsprechendes befestigungs material besorgen. Und die zeichnung sah so aus als wäre sie im kindergarten gemacht worden. Hier noch ein paar nachteile:die zuleitung ist viel zu kurz wer hat schon eine steckdose in der decke?. Ich nichtdas steuergerät ( empfänger) finde ich viel zu groß. Und wieder gingen die diskusionen los wohin damit bla. Jetzt noch ein paar vorteile:1) der sehr gute preis2) super verpackt. 3) sieht sehr hochwertig aus4) macht beim rein und rausfahren keine störenden geräusche. 5) geruch konnte ich zur keiner zeit feststellen. Jetzt nur noch ein tip: klärt die größe vorher mit der frau ab.

Positiv:- die leinwand macht einen mechanisch und optisch hochwertigen eindruck. – der motor läuft sehr leise. – sie ist über einen schalter am kabel und per fernbedienung bedienbar. – die farbwiedergabe ist für mich als laien sehr gut. – durch die aufhängeösen und das blechgehäuse ist die leinwand auch portabel einsetzbar. – die größe ist vollkommen ausreichend. Negativ:einziger wehrmutstropfen ist die verkabelung. Die zuleitung ist für deckenmontage, die ich bei der größe für sinnvoll halte, zu kurz. Das kabel ist außerdem sehr steif und sieht, wenn mann es nicht in einem kabelkanal versteckt, hierdurch nicht gut aus. Bei dem preis könnte man aber auch einfach, mit etwas technischem geschick das kabel, durch ein flexibeleres, ersetzen.

Ich habe die leinwand mit winkeln an der decke fixiert. Besorgniserregend sind für mich die kunsstoffaufnahmen für die befestigung, da diese nicht allzu stabil wirken. Die möglichkeit mit den haken kam für mich nicht in frage, da man sonst zuviel von der lw hinter der sichtschutzblende ,die ich angebracht habe, gesehen hätte. Durch die winkelanbringung ist es schwer die waage hinzubekommen, weil die decke nicht 100 % grade ist. Dadurch fährt die lw nicht ganz sauber ein. Aber hey: für rund 100 euro ein schnapper.

Wir haben uns diese leinwand für unseren neuen beamer gekauft, in erster linie wegen der vielen guten bewertungen und dem günstigen preis. Wir haben uns für die variante ohne motor und mit deckenbefestigung entschieden. Nach nun 4 monatiger nutzung möchte ich nun gerne unsere erfahrungen mit diesem produkt teilen. Die lieferung ging sehr schnell und die leinwand war super verpackt. Mit 2 mitgelieferten haken habe ich die leinwand innerhalb kurzer zeit ohne probleme an der decke befestigen können. Sofort fiel der starke gummigeruch auf, was wir auch schon in anderen rezensionen gelesen hatten, aber nach 2 tagen bei ausgezogener leinwand, war der geruch kaum noch wahr zu nehmen. Jetzt nach 4 monaten ist der geruch definitiv komplett verschwunden. Der auszugmechanismus funktioniert tadellos. Die leinwand rastet beim ausziehen ca alle 10 cm ein und hält fest. Auch das hochlassen funktioniert ohne probleme und ist in sekunden erledigt.

Die leinwand gehört zu den günstigsten motorleinwänden in der größe, meine erwartungen waren also bei der bestellung nicht zu hoch. Lieferungdie lieferung nach der bestellung erfolgte sehr schnell per ups. Leider kam die leinwand mit reichlich zerbeultem gehäuse und sehr faltigem tuch an (siehe bilder). Da der karton unbeschädigt war, kann ich mir nicht vorstellen, dass es sich um einen transportschaden handelt, ich habe eher den eindruck gebrauchte ware erhalten zu haben, vielleicht war es aber auch ein “montagsprodukt”. Durch einen anruf beim sehr freundlichen händler (beamershop24 / celexon) wurde mir schneller austausch versprochen und man war auch optimistisch, dass ich eine unbeschädigte ersatzlieferung bekomme. Die aktion hat gut geklappt: keine 24h später hatte der ups-mann eine neue leinwand mitgebracht und die alte gleich mitgenommen. Ärgerlich ist natürlich der damit verbundene aufwand. Die neue leinwand hat keine nennenswerten beulen im gehäuse und das tuch fällt deutlich besser, wenn auch nicht ganz ohne falten und knicke. Montagedie montage erfolgte bei mir an der decke durch zwei einfache haken (nicht im lieferumfang) und ist sehr einfach. Motorder motor ist leise und ausreichend schnell.

Sehr schnelle lieferung durch ups innerhalb (4) 3 werktagen nach bestellung. Alles war sicher und stabil verpackt. Der zusammenbau ist für eine person problemlos möglich und dauerte bei mir etwa eine stunde mit ner kaffeepause zwischendurch. Zum aufhängen ist es besser eine zweite person zur mithilfe zu haben. Es wiegt doch etwas und es würde sicher schaden nehmen, wenn der 2,50m trumm vom haken abfällt, weil man es alleine nicht vernünftig einsetzen kann. Der rahmen besteht aus stabilem aluminium profil, welches absorbierend schwarz beflockt ist. Die leinwand selbst ist kinoweiß. Die rückseite lichtdicht schwarz. Der bildqualitätsgewinn zur fein geputzen wand ist nicht gravierend, aber vorhanden. Der schwarze rand schön breit und fängt das bild in nicht ganz dunklen räumen sehr gut ein.

Plus- solide verarbeitung, material stabil- optisch ein hingucker, zeitlos schick- sehr sicher verpackt- alles an board zum direkten aufbau- für den schwarzen veloursrahmen bezug liegt sogar eine anti-fusselrolle bei- richtig gut durchdachte aufhängung (verschiebbar und damit flexibel)- ganz interessant : vom viel benannten geruch der leinwand ist bei meiner version wirklich null zu bemerken, wir waren positiv überraschtneutral- eigentlich ist der aufbau nicht schwierig, die spärliche anleitung mit text und bild ist allerdings wenig ausführlich- die technik mit den spannfedern ist sicher im ergebnis und der langlebigkeit gut, aber fordert kraft und kann uu sogar “ins auge gehen”, wenn man pech hat und eine springt abnegativ- das werkzeug zum spannen muss dringend stabiler werdeninsgesamt kann ich die leinwand empfehlen, mehr geld muss man nicht ausgeben. Das system ist mit 2 personen gut aufzubauen, was insgesamt schön wäre wäre noch eine optionale maskierung in den spielfilm – formaten (da es mehrere gibt spare ich mir die auflistung) die man nachrüsten kann. Auf yt basteln sich viele eine solche – aber warum nicht als hersteller anbieten?.

Leinwand kam, lässt sich einfach aufhängen, stecker in die steckdose fertig. Der plastikgeruch ist wirklich kräftig, geht aber nach einer woche weg (ausfahren wenn man nicht zuhause ist hilft)leider brummt das netzteil ein wenig. Verstärkt sich sogar wenn man die leihnwand an die decke schraubt. (klangkörper)es ist minimal, stört aber wenn man keine filme guckt. – verkäufer hat mir eine neue gesendet. Die zweite leinwand hat jetzt das problem das es beim ein bzw ausfahren “rumpelt” – scheinbar ist die rolle nicht ganz gerade. – habe aber keine lust nochmal auslüften, aufhängen hin und her senden. Ist halt ne billige leihnwand.

Wir haben die leinwand für die wm 2018 geholt – abgesehen vom schlechten abschneiden hat uns die leinwand leider auch nicht überzeugt. Die leinwadn ist sehr güntsig aber durch 2x2m für tv nicht wirklich gut mit 16:9. Man hat immer oben und unten weiße flächen, was dem kontrast etwas schadet. (ok, schuld eigene – war so bestellt – deshalb auch kein punktabzug)die bildqualität und “leuchtkraft” hatten wir bei freunden schon besser erlebt. Die ganze kontruktion ist zwar eigentlich schon gut gemacht, aber es ist alles sehr wabelig und das vertrauen ist recht gering. Ich erwarte auch keine lange lebensdauer des stativs, ist aus sehr dünnen blech. Durch die größe bedingt ist das halt auch nicht immer einfach aufzubauen, man muss aufpassen nicht irgendwo anzuecken ->klar, man kauft es auch so großpreis/leistung ist gut, aber das produkt als solches ist nicht überzeugend.

Allo zusammen,ich habe es mir angewöhnt meine bewertungen erst nach einigen wochen / monaten zu schreiben, da häufig die freude beim auspacken und beim ersten ausprobieren so groß ist, dass man unbewusst eher kleinere mängel ignoriert. Wenn man das gekaufte erst einmal mehrere wochen benutzt hat, kann man anderen käufern sicherlich viel sinnvollere tipps geben. Ausserdem freue ich mich selbst über jede längere und ehrliche bewertung, die mich davor bewahrt irgend einen mist zu kaufen oder eben den letzten fehlenden ansporn mit sich bringt, einen artikel doch in den warenkorb zu legen und zu kaufen ;)——————————————————————————————————————————————————————————————-bewertung:vorab das wichtigste – die leinwand hängt seit monaten in unsrem garten-paviilion und macht genau das, was sie soll: tolle, große bilder liefern ;)ich habe lange hier und bei ebay gesucht, gelesen und verglichen und bin am ende klar bei ivolum gelandet, sofern es um den ganz einfachen gebrauch zu hause geht 🙂 mit dem bild bin ich absolut zufrieden und hätte keinen grund, deutlich teurere leinwände zu kaufen. Die leinwand ist gut verarbeitet, hat keine flecken, macken oder unebenheiten auf der fläche und sieht relativ modern aus, wenn sie eingerollt oben hängt. Wir haben die leinwand im garten hängen – auch die temperatur bzw. Wetterwechsel haben ihr bislang nichts ausgemacht – natürlich hängt die leinwand im trockenen. Zu erwähnen ist, dass die leinwand bzw. Leinwandfarbe beim ersten ausrollen sehr stark gestunken hat. Der geruch war auch noch in den nächsten wochen wahrnehmbar, danach ist er gänzlich verschwunden. Da wir die wand draussen haben war das kein problem – hätten wir die wand im wohnzimmer gehabt wäre das deutlich problematischer.

Ich habe mich für diese variante mit einem etwas höheren gain-faktor entschieden, weil ich auch bei tageslicht ein brauchbares projektionsbild haben wollte. Zur montage müssen einfach nur zwei haken im passenden abstand in die decke geschraubt (auf gute dübel achten, vor allem bei rigips-decken) und die leinwand mit den Ösen eingehängt werden. Das tuch rollt sich komplett ohne falten oder wellen ab. Die qualität des projizierten bildes geht auch in ordnung, nur scheint auf hellen, homogenen flächen ein wenig glitzer zu liegen, offenbar bedingt durch die perlstruktur der leinwand, die den höheren gain-faktor erzeugt. In der ersten zeit hat das tuch noch recht stark gerochen, das hat sich aber mittlerweile komplett gegeben.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
celexon Basic Heimkino- und Business manuell ausziehbare Rollo-Leinwand - einfache Montage und Bedienung - 240 x 240cm - 1:1
die Wertung
4.8 / 5  Sterne, basierend auf  574  Bewertungen