DUR-line ® SF 2400 Pro – Satfinder – Messgerät zum exakten Ausrichten Ihrer digitalen Satelliten-Schüssel inkl – Viel Zeit gespart

Bin sehr zufrieden mit diesem saftinder. Habe trotz schwieriger geographischer verhältnisse im schwedischen wald, meine antenne so einrichten können, dass ich mittlerweile sehr guten empfang habe. Das verdanke ich diesem kleinen helferlein.

Ich habe den satfinder gekauft um im schrebergarten die wm zu schauen. Leider helfen alle apps und internetseiten nicht wenn es in der umgebung keinen punkt gibt an dem man sich orientieren kann sondern nur bäume die von oben alle gleich aussehen. Kurze zusammenfassung:verpackung: – super verpackt und geschützt. Inhalt: – alles wie beschrieben, das gerät, ein kabel und eine anleitung. Mehr braucht man auch nicht. Inbetriebnahme: im prinzip kinderleicht, gerade mit der anleitung ein kinderspiel. Ich habe es vorher natürlich ohne versucht und das gerät falsch verbunden. Funktion: das gerät erfüllt voll und ganz seinen zweck. Ich war zu beginn skeptisch aber wie sich jetzt herausstellt ohne grund. Es bedarf im vorfeld allerdings bisschen recherche arbeit um die ungefähre position des gesuchten sateliten auszumachen.

Problemloses einstellen der sat schüssel. Einfach grob ausrichten immer wieder nachregeln und nach 15 min. Nur falls objekte in der nähe sind gibt es manchmal ein fehlsignal. Aber wenn man die anleitung liest wird such darauf hingewiesen.

Der satfinder funktioniert einwandfrei. Man muss allerdings grob wissen, in welche richtung man seinen satelliten ausrichtet, da das gerät die einzelnen satelliten nicht unterscheidet und so auf jeden eingestellt werden könnte. So hatte ich zunächst versehentlich hotbird drin und eine nacheinstellung war nötig. Für diesen preis aber absolut top. Das geräusch ermöglicht auch, dass man alleine werkeln kann und nicht ständig zwischen satellit und satfinder hin- und herrennen muss.

Wie auch andere rezensenten bemerken, ist es erforderlich, über die satellitenkoordinaten und evtl. Kompass die schüssel grob auszurichten. Die feineinstellung gelingt dann mit diesem gerät, durch die skalenbeleuchtung und peilton auch nachts. Die beiliegende deutschsprachige bedienungsanleitung beschreibt alles aleicht verständlich und ausführlich.Bei den sonst über das internet bestellten geeräten ist dies alles andere als selbstverständlich. Großes lob also schon allein dafür.

Selbst ist der mann oder frau, dies ist kinderleicht zu handhaben. Nie einen saterlitten gefunden mit dem vorgänger, angehängt, 2x gedreht lautes pipsen und receiver dran, bild da. Unglaublich auch der versand. Sollte 2 tage später hier sein. Kann ich für unbegabte hände weiter empfehlen.

Habe meine bas 65 von kathrein damit perfekt ausgerichtet, und ich bin ein leihe. Ich denke für einige gelegentliche ausrichtungen ist dieser satfinder vollkommend ausreichend, vor allem bei diesem preis. Auf dem nachbar-grundstück kamen profis mit einigen koffern an equipment , nahmen viel geld, und das bild ist auch noch schlechter. Lieferung von amazon war übrigens perfekt, wie angekündigt, zusammen mit der bestellten antenne.

Für die montage meiner satelliten schüssel habe ich das messgeräte bestellt. Nach der groben orientierung über die nachbantennen gelang es mir durch den sat finder die genaue bestimmung meiner satelliten schüssel zu finden. Es ist ein sehr hilfreiches tool zu günstigen konditionen. Es vereinfacht die ausrichtung der satellitenschüssel sehrich würde dieses produkt jederzeit wieder kaufen,.

Zur ermittlung der grundsätzlichen montageeinstellung benötigt man sicherlich einen kompass oder eine einigermaßen taugliche handy-app. Hat man den gewünschten satelliten aber mal gefunden, funktioniert die feineinstellung mittels des dur-line-gerätes gut. Der entstehende signalton, den man sich zum finden des stärksten signals einige zeit anhören muss, ist etwas nervig, aber das gerät tut zu kleinem preis das, was es soll. Ich bin zufrieden und würde es wieder kaufen.

Es war zwar nicht leicht ,da der finder nicht nur nach dem signal ausschlug sondern zwischendurch immer wieder einen ausschlag hatte ,mir schien es so als hätte das kabel einen knick gehabt und es hat daran gelegen aber zum schluß hatte ich mein bild und das war die hauptsache .

Wenn man den satfinder anschließt, kann muss eine lampe leuchten, sonst ist der receiver am falschen kabel. Ansonsten kkleiner guter helfer. Anschlusskabel für die sat-schüssel ist auch bei. Wenn die schüssel halbwegs ausgerichtet ist, gibt’s einen ton (coole sache). Dann die schüssel etwas nach links und rechts gedreht und somit auf das stärkste signal ausgerichtet. Hier sind die Spezifikationen für die DUR-line ® SF 2400 Pro – Satfinder – Messgerät zum exakten Ausrichten Ihrer digitalen Satelliten-Schüssel inkl:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Präzises Messgerät von DUR-line zur Ausrichtung ihrer analogen/digitalen Satellitenanlage oder Flachantenne
  • Batterie nicht erforderlich. Stromversorgung über den Receiver – inkl. F-Kabel und ausführlicher deutscher Anleitung
  • Gut ablesbare Zeigerskala zur Pegelanzeige inkl. Hintergrundbeleuchtung , LED-Anzeige, Tonsignal, F-Kabel und einer auführlichen deutschen Anleitung
  • Empfindlichkeitseinstellung über Pegelsteller – Anzeige der Ebene und Frequenzband über 4 LEDs
  • Lieferumfang:Satelliten-Finder

Habe mir diesen sat-finder zum genauen justieren unserer sat-schüssel gekauft, da das empfangssignal beim fernseher zu gering schien. Habe also nach der prompten und schnellen lieferung den finder ausgebaut und wie in der beigefügten beschreibung den sat-finder zwischen lnb und fernseher (receiver) mit den enthaltenen kabeln einbaut. Sofort war ein piepston zu hören und auch die anzeige schlug aus. Nach dem justieren des zeigers auf den angegebenen wert, begann ich die schüssel zu drehen. Die feinjustierung ist damit wirklich ein kinderspiel und auch von einen laien zu bewerkstelligen. Jetzt ist das signal einwandfrei und das bild wie es sein sollte.

Gerade erst ausgepackt, installiert, nach wenigen minuten astra gefunden. Warum liegt das nicht jeder schüssel bei ?.Habe es lange ohne versucht. Vorher auf google maps die position finden und ein markantes ziel im süden anpeilen. Dann sollte es schon piepen. Falls möglich, das gerät nahe am receiver anschließen, damit man am schluss beim kabeltausch nicht wieder am lnb rumrütteln muss.

Bisher habe ich immer die satschüssel über die signalstärke am satreceiver eingestellt. Beim letzten sturm habe ich gefummelt ohne ende, auch wenn ich ganz genau weiß wo der satellit ist. Man kommt ins zweifeln, ob nicht die hatlterung vom lnb oder das lnb verbogen ist. Gerade die dezibeleinstellung bei diesem satfinder macht das finden und im anschluss das feinstellen vielfach leichter, als beim einstellen über die signalstärke am satreceiver. Wieviel zeit ich aus unwissenheit bislang “verloren” habe.

Nach 2 tagen satelitten suchen, hatten wir die faxen dicke und den satfinder bestellt. Das anschließen ist ein wenig fummelarbeit, aber nach kurzer zeit hatte unser fernseher ein bild. Eine kleine digitale anzeige + nervigen pipton zeigen genau an, wie man die schüssel drehen muss.

Es ist nicht zu empfehlen über die zeiteinheit zwischen der visuellen erscheinung des zentralkörpers bis zu dem austreten aus der visuellen wahrnehmung seine positive achtung zu äußern, bis einwandfrei festgestellt wurde das der besagte zentralkörper sich nicht mehr im optischen wahrnehmungsfeld befindet aber es existiert ein interesse an der generellen rezession der applikation relativ primitiver methoden komplementär zur favorisierung adäquater komplexer algorithmen. Da es bereiche gibt, in dem die amplituden der elektromagnetischen wellen wesentlich höher sind als normal, wird es auch orte geben, wo diese amplituden relativ sehr gering sind. Was mich zur einer neutralen einstellungen gegenüber dem artikel verleitet. Am ende übersteigen aber die aussagen einer zwei- oder dreidimensionalen, visuellen darstellung den informationsgehalt von nicht weniger als zehn hoch drei satzteilen außerdem gibt es für den notfall immer noch ein 14 zyklen rückgaberecht falls also genug interesse am artikel besteht um sich durch einen unnötig langen text durchzulesen rate ich dringend zu einem kauf.

Für alle die in ihre rezession schreiben das es keinen ausschlag gibt, man muss es auch an den receiver anschließen und den receiver auch anschalten. Ansonsten hat das gerät keinen strom (steht aber in der anleitung). Die nadel schlägt sauber aus, und falls man mal keine auge frei hat, gibt das gerät auch einen entsprechenden signalton aus. 20cm) zum anschließen ist auch dabei. Anschließen, satschüssel drehen fertig. Tip: beim festziehen der satschüssel gerät dran lassen, dann merkt man an welcher schraube man drehen muss um den empfang aufs maximum zu bekommen.

Kommentare von Käufern :

  • Hat sehr viel Zeit erspart
  • Einwandfreies Produkt, ausgezeichnete Beschreibung – nerviger Ton
  • Funktioniert einwandfrei und macht was es soll

Konnte mithilfe dieses kleinen kästchen eine digidish 33 von technisat mühelos auf astra 19. Sowohl signalqualität als auch signalstärke zeigte mein tv auf anhieb mit 100% an. Folgende tipps:-schliessen sie den satfinder zunächst an den receiver oder tv an. Die leds und die skala des satfinders sind dann beleuchtet. Nun müssen sie nur noch den satfinder mit dem lnb verbinden. -stellen sie den regler für die empfindlichkeit initial auf etwa 50% ein. -nachdem man im internet die ausrichtung der schüssel in abhängigkeit vom wohnort herausgefunden hat, kann man mithilfe des satfinders das signal ruckzuck optimieren. Sehr hilfreich ist hierbei der ton. Je höher desto besserer empfang-1 punkt abzug, weil das beigefügte kabel zwischen lnb und satfinder sehr kurz ist. Besten DUR-line® SF 2400 Pro – Satfinder – Messgerät zum exakten Ausrichten Ihrer digitalen Satelliten-Schüssel inkl. F-Kabel und deutscher Anleitung

Mit dem gerät konnte ich meine sat-schüssel perfekt ausrichten und habe nun keine probleme mehr (die orf hd sender und ard hd konnte ich sehr oft nicht störungsfrei empfangen). Nun funktionieren alle perfekt und ohne störung. Wenn ein fernsehtechniker gekommen wäre, hätte ich mit ca. Euro 80,- kosten rechnen müssen. Ich kann das messgerät nur weiterempfehelen, wenn man selber die möglichkeit hat, die sat schüssel neu auszurichten.

Total einfaches gerät, funktioniert aber super. Wir haben bei der montage unseres neuen lnb die schüssel leider total verdreht, aber mit diesem gerät war es echt kein problem sie wieder einzustellen.

. Hätte ich, wenn ich es gleich mitgekämpft hätte. Zuerst wollte ich die sat schüssel mit den üblichen apps und internetseiten und der kompassfunktion vom iphone ausrichten. Da das problem ja bei jeder einzelnen komponente liegen kann, hat mich das gefühlt unendlich viel zeit gekostet, kabel, receiver, f-stecker, lnb als fehlerquelle auszuschließen. Dabei habe ich auch gelernt, dass mein iphone kompass auch sehr kreativ bei der bestimmung der himmelsrichtung ist. Also habe ich den sat finder bestellt. Und damit war das kein problem. Es sind nur wenige millimeter an der schüsselbefestigung, die über empfang oder nichtempfang entscheiden. Und das war mit dem ding kinderleicht. Dann noch die in der anleitung beschriebene feinjustierung und ich habe einen top empfang.

. Pfeifft wenn das signal gut ist. Es pfeifft aber auch manchmal, wenn das signal nicht gut ist. Wie auch immer, habe es schlußendlich geschafft, die sat-schlüssel dank diesem kleinen helferlein richtig einzustellen und habe mir dadurch die kosten eines sat-technikers erspart.

Der satelitenfinder arbeitet sehr unterschiedlich. Mal zeigt er gar nichts an, aber der satellit ist eingestellt. Ein andermal funktioniert er gut. Ich bin der meinung, dass man sich nicht auf das gerät verlassen kann.

Nachdem ich mich mega über meinen kabel anbieter geärgert habe, nun endlich den schon länger gefassten entschluss umgesetzt. Schüssel, wandhalter und noch den satfinder bestellt. Rasche lieferung aller teile, montage war auch schnell erledigt, kurz bei you tube einen film dazu angeschaut. Zum schluss den satfinder angeschlossen und was soll ich sagen, innerhalb kürzester zeit hatte das volle signal gefunden und seither ein super bild.

Da im neuen haus auch eine neue sat-anlage her musste, habe ich mir dieses kleine tool bestellt. Nach einer groben ausrichtung des azimuth- und elevationswinkels (die standortbedingten daten lassen sich beispielsweise auf [. . ] auslesen) habe ich den satfinder mit dem beigelegten kabel zwischen lnb meiner flachantenne und reviever gesteckt. Schon bei den feinsten bewegungen der antenne hat sich der ausschlag des satfinders verändert. Ich habe die flachantenne nun immer so ausgerichtet, dass der satfinder vollen ausschlag gezeigt hat und anschließend am stellrad des satfinders so lange gedreht, bis er wieder einen ausschlag von 5 angezeigt hat. Diesen vorgang habe ich einige male wiederholt und meine antenne nun optimal ausgerichtet. Einziger kritikpunkt: das teil ist wirklich sehr empfindlich. Auch schon kleine erschütterungen bringen die nadel zum wackeln, daher entweder etwas mehr ausgeben und einen digitalen satfinder kaufen einfach ruhig halten. ;)dennoch 5/5 sternen, da die verpackung auch soweit echt praktisch ist. Darin findet der satfinder (eingebettet in styropor), das beigelegte kabel und in meinem fall auch noch einige f-stecker sowie ein kompass platz.

Da unser sat-empfang bei schlechter witterung nur mit störungen oder gar nicht möglich war, und bei einigen sendern (sat1, pro sieben, kabel eins) sogar bei gutem wetter empfangsprobleme auftraten, war eine feineinstellung der sat antenne notwendig. Mit diesem satfinder war dies kinderleicht und hat nur wenige minuten gedauert. Jetzt haben wir keine empfangsprobleme mehr. Wichtig ist es nur die beschreibung (deutsch) genau zu lesen und danach vorzugehen. Ich kann dieses gerät uneingeschränkt empfehlen .

Zum sat-finder gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, sauber ausgeführt und einwandfreie funktion wie gewünscht,wenn man sehr kritisch ist, könnte man den nervigen ton kritisieren (ein reiner sinuston wäre angenehmer), aber man muss ihn ja nicht lange hören; schön wäre es auch gewesen, wenn die beiden anschlussbuchsen deutlicher gekennzeichnet wären – aber sonst super. Das es kunden gibt, die nur einen stern vergeben, verstehe ich nicht, wer mit 2 anschlußsteckern und einem einstellregler überfordert ist, solle es lieber bleiben lassen. Eine besondere, positive erwähnung verdient die bedienungsanweisung, selten dass man so etwas findet, da können sich viele (fast alle) gerätehersteller ein scheibe abschneiden, alleine die beschreibung rechtfertigt schon den (geringen) preisunterschied zu sat-findern die direkt in china bestellt werden:- deutschsprachig – lesbar – gut strukturiert- kompakt und übersichtlich- allumfassend informativbravo – so sollen beschreibungen gestaltet sein.

Habe den satfinder zusätzlich zu meinem digitalen gerät gekauft. Das war die lösung: endlich kann ich mit meiner kleinen bas60 am wohnwagen auch den digitalen sat-empfang schnell geniessen. Sowohl das akustische, als auch das optische signal sind sehr genau abzustimmen. Damit war und ist die antenne wirklich sehr schnell ausgerichtet. Habe das gerät nun dauerhaft zwischen antenne und receiver (natürlich auf minimum gepegelt, damit das piepen aufhört) und habe absolut keine störungen im signal.

Nach einer kurzen begutachtung satfinder angeschlossen, antenne in die richtige position gedreht, bis der piepton am lautesten war und die schrauben angezogen. Das tv bild überprüft und ein wenig nachjustiert und fertig war die einstellung. Erspart viel Ärger und schimpfworte bei der montage und einstellung einer neuen sat-anlage.

Der satfinder ist wirklich einfach und gut, damit habe ich meine schüssel 100%tig genau eingestellt. Die signalstärke wird einmal überden zeiger angezeigt, des weiteren ertönt ein piepton, dessen höhe sich bei stärkerem signal verändert. Das ganze ist wirklich kinderleicht und sollte auch einen laien nicht überfordern. Die lieferung ging sehr fix.

Zunächst habe ich alles so angeschlossen, wie beschrieben. Die sat-schüssel, die ausgerichtet werden sollte, habe ich neu auf unserem gartenhäuschen montiert, das schräg versetzt hinter unserem haus steht – die ausrichtung der schüssel geht knapp am haus vorbei, welches der schüssel ein wenig “im weg steht”. Vorher hatte ich eine kleine flache empfangsschüssel, die jetzt in die jahre gekommen war. Mit dem sat-finder bin ich fast verzweifelt – das gepiepse, der zeigerausschlag, ein hin und her. Zu guter letzt habe ich dann die schüssel an dem signalbalken über den fernseher ausgerichtet, was besser funktioniert hat. Man braucht halt geduld und gefühl und darf die schüssel immer nur leicht verstellen, bis das signal da ist. Nach der ausrichtung habe ich dann den sat. -finder noch einmal angeschlossen und siehe da: jetzt funktionierte es. Vielleicht war ich ja zu “blöd”, oder habe mich nur dumm angestellt. Dennoch: ich brauchte dann zur ausrichtung über das tv-signal meine frau und konnte es nicht allein machen, was mit dem gerät dann ja hätte gehen sollen.

Ich hatte zwar schon einen satfinder, war aber nicht so ganz zufrieden. Der alte satfinder hatte keine analog – anzeige, sondern nur 5 led’s. Diese reagierten recht grob auf die signaländerungen, so daß man manchmal die antenne nicht so präzise justieren konnte. Auch die dämpfungsregelung ging etwas schwer und konnte nur in kleinen “sprüngen” justiert werden. Bei diesem neuen gerät ist das alles besser. Der poti für die dämpung geht sehr geschmeidig und kann sehr genau einjustiert werden. Außerdem erleichtert die bewegung des analogen zeigers die justierung der antenne unheimlich, da man die kleinste bewegung sofort erkennt. Das war bei den led’s recht schwer, vor allem wenn man in der sonne gearbeitet hat. Man konnte zwar erkennen, ob zwei oder drei led’s geleuchtet haben, ob aber die eine led heller oder dunkler wurde, das ging schon ganz schlecht bis gar nicht. Außerdem werden bei diesem gerät auch die schaltsignale mit led’s angezeigt.

Ja, der satfinder sagt einem nicht, ob man auf astra 19. 2 oder eutelsat 13 ist, aber das beansprucht er auch gar nicht. Ob man den satelliten getroffen hat, sagt einem die frau im wohnzimmer per telefon während man selbst am dach hockt und die sat schüssel dreht. Er gibt akustisch und optisch die signalstärke wieder während der sat-schüssel einrichtung, und das macht er sehr gut. Er zeigt auch an, ob man vertikal/horizontal bzw. High/lowband angeschlossen hat (4 kleine dioden). Die knappe anleitung die beiliegt sagt auch alles aus was man damit tun kann. Klare kaufempfehlung, vor allem für den preis.

Das gerät überzeug durch seine einfache handhabung. Ich habe mittlerweile wegen umzug und sturm, meine sat-anlage des Öfteren neue einmessen müssen. Es gelang mir jedes mal weitestgehend problemlos die anlage neu einzumessen. Hilfe, geschweige eine zweite person, ist eigentlich nicht erforderlich. Einen stern muss ich aber abziehen, weil das geräusch beim einmessen für meine empfindungen zu laut und vor allem sehr nervig ist. Außerdem könnte die gebrauchsanweisung etwas mehr nützliche hinweise liefern. , jedenfalls mir, nicht ganz klar, was genau es mit den vier leds auf sich hat. Dennoch gelingt das einmessen immer wieder.

Ich bin begeistert von dem teil. Nachdem ich wirklich verzweifelt war, weil ich nicht wusste, warum meine schüssel nichts empfängt und drauf und dran war, alles auszutauschen, hat mir der satfinder das fernsehglück zurückgebracht. Ich hab damit auf anhieb ein sät-signal empfangen. Es war anfangs nur hotbird, aber da war astra nicht weit weg. Da ich alleine war, hat das einstellen ca. 2 stunden gedauert, aber am ende hab ich an allen 3 fernsehern empfang. Das einzige, was hilfreicher gewesen wäre, ist wenn der satfinder noch anzeigen würde, welchen sateliten man gerade angepeilt hat.

Da man einen receiver braucht, bzw. Ein fernsehgerät mit eingebauten receiver (der den strom liefern muß) kann man eigentlich gleich nur das fernsehgerät nutzen; über die satelliteneinstellung im fernsehmenü kann man die feineinstellung ebenfalls vornehmen. Geht natürlich nur wenn man ein kleines zweitgerät besitzt, das man neben sich in sichtweite zum einjustieren hinstellen kann, wenn man alleine ist.

Habe es zuerst mit meheren apps versucht. War aber nicht möglich die schüssel richtig auszurichten. Nur für die wirklich grobe richtung ist so einen app gut. Für den rest braucht man sehr, sehr, sehr viel geduld, fingerspitzen gefühl und eine 2. Oder man macht es sich einfach und geht mit dem satfinder aufs dach, steckt ihn an richtet aus stellt vielleicht noch am neigungswinkel etwas herum und fertig. War ich fertig und hatte einen sehr guten empfang.

Das produkt ist wirklich hilfreich zum einstellen der satellitenverbindung. Sogar als laie habe ich dies zusammen gebracht. Und er funktioniert auch spitze in Österreichder dur-line® sf 2400 pro – satfinder macht genau das was er soll und ist zu einem spitzenpreis zu bekommen5 wirklich ehrlich gemeinte sterne *****.

Ausgepackt, sat-kabel und receiver angeschlossen, receiver eingeschaltet – installation fertig. Das gerät wird vom receiver mit strom versorgt; die beiden anschlüsse sind am gerät beschriftet – man kann also eigentlich nichts falsch machen. Ein kurzes sat kabel liegt bei – ist aber seeeehr kurz. Man sollte (sofern man kein kabel in reserve hat) besser ein sat kabel gleich mitbestellen. Das gerät zeigt (mittels leuchtdioden) polarisierung und versorgungsspannung, sowie (mittels nadel auf einer beleuchteten skala) die signalstärke an. Mittels eines drehreglers kann man das signal verstärken – wozu ist mir verborgen geblieben, da ich keine veränderung an bild und/oder ton feststellen konnte – außer dass der “alarm” (leises piepsen) bei volleinstellung (10+) losging. Man kann das gerät nur zum signalprüfen oder sat-schüssel-ausrichten verwenden (und danach wieder abbauen) oder dauerhaft zwischengeschaltet lassen. Verwendet man es zum schüssel-ausrichten, ist es seeehr empfehlenswert wenn man (zumindest) zu zweit ist (kommt halt daruf an, wo die sat-schüssel angebracht ist). Augrund der bauart und der tatsache, dass das gerät strom vom receiver benötigt, gehe ich davon aus, dass das gerät nicht für einen einsatz im außenbereich gedacht ist (außer vllt. Temporär und bei trockenem wetter).

Das befestigungsrohr ist nun mal blankes v2a-rohr und da verdreht sich schon mal was. Hätte es leicht rändeln müssen. Ich bestellte das kleine gerät nachdem mir der bezug zur nachbarantenne so nah nicht mehr zur verfügung stand. Spontan nach dieser aus und es war ein voller erfolg. Nun also mit dem sat-finder sf 2400. Sagt alles und es gab keinerlei probleme. Ich gebe aber mal einen tipp an alle: so ein teil braucht man nun doch ziemlich selten. Da sucht man mitunter wenn man es plötzlich braucht. Ich habe ein kleines heftchen “such u. Bitte, schreiben sie dazu ob es ihnen auch helfen würde. Bei amazon erhält man tipps, die es nirgendwo gibt.

Wir haben damit innerhalb von minuten unsere satellitenschüssel eingestellt. Mit app für handy die richtige ausrichtung und danach mit dem finder den satelliten anpeilen. Er ist handlich und funktioniert wie er soll. Wir sind zufrieden, dankeschön.

Obwohl ich durch die rezessionen anderer etwas skeptisch war, kaufte ich diesen einfachen sat-finder. Der preis war ein versuch wert. Ich schaltete wie in der kurzen beschreibung erläutert den satfinder zwischen schüssel und receiver und. Nach mehrmaligem hin und her wechselte ich noch das lnb aus und versuchte noch einmal. Sofort machte das kleine ding genau das, wie es beschrieben war. Noch ein paar kleine korrekturen und das bild war perfekt.

Ich als camper bin hellauf begeistert von dem gerät, wer einmal eine sat-schüssel über den qualitätsbalken im tv einstellen wollte wird sich wundern wie schnell das mit dem sat-finder geht. Man braucht keinen sichtkontakt mit dem tv-bild um die schüssel einzustellen weil man das gerät zum einstellen direkt hinter der schüssel anschließt und die einstellung akustisch sowie über den zeigerausschlag fein einrichten kann.

Also für so einen geringen preis lohnt es sich aber wirklich. Ich habe immer zu zweit die satellitenschüssel eingestellt. Einer hat die anzeigen des receiver beobachtet und der andere hat die schüssel justiert. Mit diesen kleinen ding kann man das alleine mach. In manchen fällen ist der beigelegte kabel zu kurz, aber hei, für 10€ bin ich voll zufrieden.

Hätte ich schon vorher haben müssen, anlage ist damit wesentlich einfacher und schneller einzustellen, als durch zuruf. Einen blick in die anleitung werfen und es kann losgehen, über ein fiepgeräusch, welches lauter und leiser wird, tastet man sich an die beste ausrichtung heran. Immer wenn der ausschlag maximal wird, dreht man an dem knopf bis der zeiger wieder in der mitte ist. Das widerholt man so lange, bis man keine verbesserung mehr findet und optimalerweise ein fernsehbild hat.

Beurteilung eines qualitätsprüfers:da ich mit der positionierung meiner satschüssel nur ca 50% senderqualität empfangen habe, habe ich dieses hilfmittel hinzugezogen. Die handhabung ist mit mehr oder wenig handwerklichen geschick zu verwenden. Ich konnte die senderqualität un ca. Der rest ist wohl abhänig von der schüssel, des lmb, kabel, tv oder des standortes. In meinem fall wäre es wohl der standort. Fazit: als satfinder sehr gut geeignet.

Habe als sat-einsteiger meine komplette sat-anlage selber aufgebaut. Dann habe ich kein signal empfangen. Hab die schüssel 2 tage lang in alle richtungen gedreht. Der sat-receiver und eine sat-ip app haben auch nichts angezeigt (diese muss man vorher auch auf einen bestimmten satelliten einstellen). Hab schon gedacht lnb ist defekt und war kurz davor den zurückzuschicken. Habe dieses gerät entdeckt, gekauft (dank amazon am übernächsten tag da), zwischen lnb und receiver gesteckt und innerhalb von 2 minuten den satelliten entdeckt und in weiteren 5 minuten fein eingestellt. Liegt jetzt in der nähe der schüssel zum justieren der schüssel nach einem sturm.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
DUR-line® SF 2400 Pro - Satfinder - Messgerät zum exakten Ausrichten Ihrer digitalen Satelliten-Schüssel inkl. F-Kabel und deutscher Anleitung
die Wertung
4.4 / 5  Sterne, basierend auf  923  Bewertungen