Epson EH-TW650 3LCD-Projektor – Gute beamer für angemessenes Geld

Der eh-tw650 von epson kommt in einem unspektakulären, ziemlich kompakten karton, in dem er in styropor- und pappelementen sicher untergebracht ist. Das gerät selbst steckt noch einmal in einem kunststoffbeutel, und die gehäuseoberfläche ist zusätzlich mit schutzfolie abgeklebt. Man findet daneben noch eine gedruckte schnellstartanleitung, eine cd mit der ausführlichen bedienungsanleitung in digitaler form (auch von der hersteller-webseite oder hier auf amazon. De herunterzuladen), stromkabel mit kaltgerätestecker, fernbedienung nebst batterien (2x aa). Kabel für videoverbindungen liegen nicht bei. Die verarbeitung des geräts ist sauber, äußerlich wirkt es hochwertig. Die einstellringe am objektiv für zoom und fokus sind mit kleinen hebeln versehen, laufen satt und mit dem richtigen widerstand. Der schieberegler für die seitliche trapezkorrektur ist etwas leichtgängig geraten, rastet aber immerhin in der (zu bevorzugenden) mittelstellung fühlbar ein. Gut finde ich, dass das gerät einen leicht zu erreichenden und zu reinigenden staubfilter hat. Dieser befindet sich unter einer abdeckung an der linken seite des gehäuses.

Die inbetriebnahme des beamers ist denkbar einfach. Er kann oben in einem regal stehen, mit entsprechender halterung an die decke gehängt werden, bei nicht ständigem einsatz auch ohne probleme mal auf dem tisch oder einem stativ stehen. Dabei entstehende verzerrungen lassen sich durch die einstellungen wieder begradigen, wenn der beamer sehr schief projiziert kommt es dabei jedoch 8naturgemäß) zu leichten unschärfen. Da kann aber das beste gerät nichts dafür und nichts dagegen. Beispiel: bei uns steht der beamer 3 meter von der wand entfernt und wirft ein glasklares bild von etwa 300 cm bilddiagonale an die wand. Die bilder sind farbintensiv und hell. Die anschlussmöglichkeiten sind die üblichen verdächtigen, hdmi, vga, usb, auch wlan kann das gerät. Allerdings funktioniert (man korrigiere mich wenn ich das falsch erörtert habe) das wlan nur mit der dazu gehörigen app nutzen, um inhalte zu streamen, also beispielsweise nicht als ganz normalen bildschirmmirror, wie man das von beamern im arbeitsbereich kennt. Die bedienung des beamers funktioniert über die tasten am gerät, über eine fernbedienung, einen browser oder die app. Dazu muss der beamer mit dem router verbunden sein, angeblich geht auch eine direkte verbindung zu pc/ smartphone, das hat bei mir allerdings nicht gut geklappt.

Tolles bild, im silent mode auch wohnzimmertauglich und doch noch hell genug. Nur die iprojection software fur windows und mac – da gibt es zwar eine docu dazu, aber keine software.

Beamer unkompliziert einzurichten und zu starten. Nachteil, filme über usb werden nur unterstützt von avi 1. Was mir persönlich nichts sagt,kenne nur avi,mp4 usw. (vielleicht kann mir da jemand helfen). Audioausgang gibt es leider nicht,wobei der ton ok ist.

Bild + , handhabung +, design +.

Bis jetzt hat alles gut funktioniert (ist ja gebraucht) und schaut auch optisch neuwertig aus. Zu diesem preis von 225,- einfach unschlagbar.

Nur das einzige die fehrbedienung funktioniert nicht.

Entspricht meinen anforderungen.

Ganz ehrlich: präsentationen finden mit diesem gerät bei mir eher selten statt. Zwar habe ich es aus reiner neugier schon dafür genutzt und war auch entsprechend begeistert (es ist durchaus praktischer als ein bildschirm, auf den alle starren), aber hauptsächlich findet es seinen einsatz beim heimkino. Trotz eines schon großen fernsehgerätes ist ein film über leinwand und beamer einfach etwas anderes. Da kommt wirkliches hiemkinogefühl auf und man sieht das ganze mir anderen augen. Angeschlossen an meinen blu ray player, der über ein 5. 1 soundsystem verfügt (lg) hatte ich gar keine probleme. Die schon vorhandene mobile leinwand habe ich einfach vor dem tv aufgebaut und schon ging es los. Das bild ist brillant, scharf, farbintensiv. Und das ohne herumprobieren oder sondereinstellungen. Schon von werk her kann man durchaus damit leben und das ergebnis genießen.

Top, leichte bedienung, tolles bild und alles bei günstigen preis.

Ich nutze beamer hauptsächlich bei der arbeit. Mit dem epson eh-tw kommt nun so ein gerät auch in mein heim. Dieser beamer hat einige interessante features, wie z. Einen splitscreen oder die netzwerkfähigkeit. Der aufbau ist einfach, es muss nur ein platz gefunden werden, von wo der projektor das bild auf eine weiße wand projizieren kann. Dabei kann das gerät durchaus schief stehen, da es einige einstellmöglichkeiten gibt, um projektionsverzerrungen zu eliminieren. Bei meiner installation brauchte ich diese funktion nicht, aber ich musste den zoom, also die bildgröße, ganz herunterstellen, da bei full-hd und einem 3,30 m abstand zur wand eine projektionsgröße von 2,75 m * 1,50 m benötigt wurde, was einer bilddiagonale von 124 zoll oder 315 cm entspricht. Der epson eh-tw650 bietet als anschlussmöglichkeiten zwei hdmi anschlüsse, einen vga anschluss, cinch anschlüsse für video und audio, einen usb-a anschluss zu einem usb speichergerät und einen usb-b anschluss, der als video/audio eingang verwendet werden kann, wenn der computer usb-display unterstützt. Als formate für den direkten anschluss eines usb speichermediums werden jpg, bmp, gif und png als bildformate unterstützt und leider nur avi als filmformat. Hier sind die Spezifikationen für die Epson EH-TW650 3LCD-Projektor:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: 3LC Beamer; Anwendungsbereich: Heimkino, Spiel & Spaß
  • Auflösung: 1.920×1.080 Pixel (Full HD)
  • Kontrast/Lumen: 15.000:1 Kontrast. 3.100 Lumen
  • Brandspecific Features: 2x HDMI (1x MHL), Composite, VGA, S-Video, USB 2.0 Typ A, USB 2.0 Typ B, Cinch-Audioeingang, Wireless LAN IEEE 802.11b/g/n
  • Lieferumfang: Epson EH-TW650 3LCD-Projektor, Stromkabel, Schnellstartanleitung, Fernbedienung inkl. Batterien, Bedienungsanleitung (CD), Garantiedokumente

Ich habe den tw650 für unser fußball klubhaus gekauft und damit den acer h6510bd ersetzt. Genutzt wird der beamer für teamsitzungen aber auch zum fußball schauen oder playstation spielen. Die räumlichkeiten sind ähnlich wie in einem wohnzimmer, eine große fensterseite mit gardinen. Der beamer ist mit seiner full hd auflösung und den beiden hdmi schnittstellen perfekt dafür geeignet. 100 lumen nur um 100 lumen heller als der acer (laut datenblatt), aber die qualitativen unterschiede der bilder nebeneinander sind enorm. Der epson ist viel heller und gerade bei den farben hat der acer keine chance. Weiß ist tatsächlich weiß und nicht gelb oder beige. Der acer verfälscht die farben und auch der regenbogeneffekt ist endlich weg. Auch die verarbeitungsqualität des epson ist viel besser. Er wirkt viel hochwertiger verarbeitet. Das material fühlt sich wertiger an. Beim acer hat man das gefühl, dass es alles billiges plastik ist. Auch wenn man auf die bedienknöpfe drückt, oder die kabel anschließt. Zur installation:das bild lässt sich dank des guten zoomfaktors sehr gut einrichten.

Excellent picture quality but let down by having no audio out (internal speakers are rubbish). In addition, this projector can only be used in eco mode as the fan noise is too loud in normal mode. However, the picture is easily bright enough in the eco mode.

Was ich jetzt mein eigentum nennen kann. Lieferung hat toll geklappt. Das gerät ist einfach nur spitze. Auflösung und helligkeit, sowie der bedienkomfort übertreffen meine erwartungen.

Top bild, ich bin echt zufrieden. Nur, das lüftergeräuch ist echt krass, aber im eco modus ist es gut. Ein aux anschluss wäre noch cool.

Auf der suche nach einem kompakten gerät für variable einsatzzwecke mit fokus auf wohnzimmerprojektion in der klasse bis max. 600€ bin ich auf dieses gerät gestoßen. Das bild gefiel mir beim eh-tw650 gut, im direkten vergleich zu einem 1-chip dlp derselben klasse ein wenig ruhiger und natürlich ohne den viel kritisierten regenbogeneffekt, da es sich ja um ein 3lcd gerät handelt. Leider ist dieses gerät für mein empfinden im eco-modus zu dunkel, so dass wir ihn versuchsweise für einen film im normalen lampenmodus betrieben hatten. Der unterschied der lüftergeräusche ist leider sehr deutlich zu hören. Im eco-modus wäre die lautstärke absolut vertretbar, im “normal-modus” fällt dieser beamer als heimkino-projektor (selbst nur gelegentlich) aber für mich durch. Beträgt der unterschied zwischen eco und normalmodus bei manchen geräten nur 2-3 db, so gibt epson diesen mit 9db an (eco: 28db, normal: 37db). Begleitet wird das lüftergeräusch von einem impulsartigen piepston, den möglicherweise nur wenige menschen hören können – ich gehöre jedoch unglücklicherweise dazu. Da dieses gerät meist direkt über der couch an der decke montiert ist, sind die genannten kritikpunkte leider für mich grund zur rücksendung gewesen.

Ik heb deze nu een aantal dagen zitten uittesten met verschillende soorten projecties en ben zeer tevreden over de kwaliteit die de epson bied. De kleuren en contrast zijn goed en kunnen desnoods zeer goed bijgerekend worden. Zelfs in eco-modus is dit zeer goed. Je hebt talloze aanpas mogelijkheden om een zo goed als perfect beeld op je scherm te krijgen. Voor de prijs heb je een zeer goede projector met talloze mogelijkheden. Het is zéér zeker een aanrader om aan te schaffen als je een zéér goede projector wil hebben in dit segment van de projectoren.

Kommentare von Käufern :

  • Perfekt für unser Klubhaus
  • gutes Gerät, laut im Standardmodus
  • Relativ leise, gutes Bild, Preis-Leistung absolut ok

Der epson projektor ist einfach der hammer. Super bild in hd sowie auch in sd. Kann das gerät nur weiterempfehlen. Einziger wehrmutstropfen ist der lüfter der leider etwas laut ist. Würde den projektor mir trotzdem nochmal kaufen. Er besitzt sogar zwei hdmi anschlüsse was bei projektoren dieser preisklasse eher selten ist. Besten Epson EH-TW650 3LCD-Projektor (Full HD, 3100 Lumen, 15.000:1 Kontrast)

Der beamer ist einfach spitze. Kein regenbogeneffekt dank lcd, im eco relativ leise und sehr gutes helles bild. Hatte vorher ein fullhd dlp beamer um den gleichen preis aber der hier topt alle. Fernbedienung ist jetzt nicht gerade top aber selbsterklärend aber leider nicht beleuchtet. Kein audioausgang aber mit ein hdmi audio extractor machbar. Bild ist im kinomodus hell genug und wirklich sehr klar. Der zoom ist nur bissl sehr klein da der beamer ziemlich nah an der wand muss. Keystone regelt sehr gut alleine, so daß man eigentlich nix selber einstellen muss. Wenn deckenmontage und der beamer andersherum ist, ist das lüftergeräuch lauter.

Boxen bringen nen super sound raus. Bildqualität in hd einfach top.

Pro: gute bildqualitätcontra: es wird sehr sehr warm nach 10 minuten.

Guter beamer, einfache handhabung, prima bild. Es macht spass sich filme, spiele oder fotos anzusehen. Die lüftung ist etwas laut, jedoch nicht störend.

Ich weiss echt nicht was viele hier meckernein mega beamer, den man garnicht hört wenn man sich gescheite boxen aufstellt. Kann ich nur weiterempfehlen.

Sehr lauter lüfter, aber bute bildqualität, nur bedingt zu empfehlen.

Ich habe den projektor über amazon. Uk für mein wohnzimmer gekauft (weiße wand, viel tageslicht mit dünnen gardinen) und dem großteil der rezensenten in den meisten dingen zustimmen:die bildqualität ist sehr gut und auch bei etwas umgebungslicht reicht die helligkeit aus, um ein ganz gutes bild zu projizieren (bei meinem setup habe ich außer am abend kein wirkliches schwarz erwartet und so ist es auch); die lautstärke ist im eco-modus akzeptabel, ansonsten relativ laut; der “lautsprecher” ist zum serien und nachrichten schauen in kleiner runde noch in ordnung, ansonsten übersteuert er sehr schnell und dürfte in größerer runde schnell übertönt werden. Der hauptgrund warum der projektor für mich nicht in frage kommt:ich habe wenig möglichkeiten bezüglich des projektorstandortes und werde ihn auch an verschiedenen orten aufstellen, deswegen war ich auf der suche nach etwas flexiblem. Die schnelle einrichtung und das geringe gewicht sind hier gut, allerdings ist man durch das geringe projektionsverhältnis des ew-th650 (~1. 2) gezwungen ihn in einem sehr kurzem abstand vor der leinwand zu positionieren. In der praxis wird das dann meist ein flacher tisch o. Mit einem entsprechend großen winkel zur projektionsfläche sein.

Das bild finde ich für diese preisklasse wirklich in ordnung. Leider sind einige dinge bei dem beamer nicht gut durchdachter hat an der unterseite viele lüftungsschlitze. Bei deckenmontage sindbad diese natürlich oben, so dass staub, welcher in jedem haus in der luft vorhanden ist dort eindringt. Wäre natürlich schöner, wenn das gehäuse von oben zu wäre. Er hat leider nur drei montagepunkte für eine deckenhalterung und ist dadurch recht wackelig. Die lautstärke ist nur im eco-modus zu ertragen. Wurde ohne anleitung geliefert, es war nur ein kleines faltblatt „erste schritte“ dabei, auch schade, jetzt muss ich mich wieder kümmern, wo ich eine anleitung her bekomme.

In dieser preisklasse eine gute wahl. Was zu bemängeln wäre, das ist tatsächlich der geräuschpegel. Ich hatte ein leiseres gerät erwartet. Aber da ich ja eh nur mit meiner soundanlage den beamer nutze ist es egal. Bild ist sehr gut und die fernbedienung gewöhnungsbedürftig.

On numara cihaz alan pişman olmaz görüntü kalitesi ses kalitesi gayet iyi.

Die farben und der kontrast sind für ein standard heimkino vollkommen ausreichend. Die scharfstellung ist ziemlich homogen, ergo man bekommt das gesamte bild ziemlich scharf, das hat mich überrascht. Die helligkeit ist im eco modus bereits vollkommen ausreichend. Über den standard-modus kann ich wenig sagen, da mir dieser zu laut für die heimkinoanwendung ist. Für den preis erhält man einen guten, sehr kompakten full-hd beamer. Außerdem kosten die ersatzlampen direkt vom hersteller nur knapp 70€. Alles in allem ein super gerät. Nur das fehlende 3d und die unerfreuliche lautstärke im standard-modus trüben das bild etwas.

Der beamer ist im eco modus sogar hell genug so das man theoretisch sogar eine stehlampe anlassen kann. Der lüfter ist dann kaum zu hören und das bild ist selbst bei 3m bilddiagonale immer noch scharf.

Pro:- geniales preis-leistungs-verhältnis- helligkeit- leise- einfache einrichtung- tolles bildneutral:- kein 3d- design der fernbedienungfazit:absolute kaufempfehlung für das preissegment.

Genaue produktbeschreibungen findet man ja zahlreich im internet, also spare ich mir das. Habe den beamer mit anderen beamern der preisklasse verglichen und mich für den epson entschieden, alles in allem sehr gut – vor allem die anschlussmöglichkeiten und das bild. Jedochim eco modus tritt alle paar sekunden ein helles piepsen auf, vielleicht von der elektronik. Gibt auch ein paar foreneinträge dazu, scheint wohl ein fehler in der baureihe zu sein. Anfangs hat es mich sehr gestört, vor allem, wenn der beamer in der nähe (auf einem tisch zb steht). Im normalbetrieb ist der lüfter ist schon etwas laut, das sollte man auch beachten. Hat man aber einen film mit guter lautstärke am laufen, hört man den beamer nicht mehr.

Ich habe den beamer mit einer deckenhalterung montiert. Nachdem ich die probleme beim anschluss von ps3 und fire stick mit einem hdmi-splitter gelöst hatte, habe ich auf meiner elektrischen leinwand ein superscharfes 100 zoll bild. Blu-ray in full hd mit 3 – 4 meter abstand bei 100 zoll sind ein traum, wirkliches kinofeeling, es sind keinerlei unschärfen zu den rändern vorhanden. Die einstellungen zur bildgeometrie funktionieren über die fernsteuerung perfekt. Meine frau war bei der anschaffung dagegen einen beamer zu kaufen, ich habe es trotzdem getan und jetzt ist sie begeistert, abends ist beamerzeit angesagt, einfach nur toll.

Leicht anzuschließen, quellen werden selbständig gefunden. Probleme beim integrieren das heimische netzwerk, audioübertragung nicht möglich, bilder nur bei sehr guter bandbreite in hoher qualität. Helligkeit absolut ausreichend.

Liefer sehr gutes hd-bild auch im “eco”-modus und bleibt dabei schön leise. Alle nötigen einstellungen sind komfortabel und somit schnell erledigt, auch wenn man das gerät nicht fest montiert hat. Bin ausgesprochen zufrieden mit dem projektor. Die wlan-funktionen habe ich noch nicht ausprobiert.

Guter beamer + 70€ rollo leinwand. In zusammenspiel mit ps4,fire tv und pc über yamaha receiver (hdmi arc) sehr gutes bild und unter eco modus kein lauter lüfter. Einzig die wlan funktion mit der eigenen app kann ich nicht empfehlen, screen mirroring geht da über fire tv stick komfortabler. Montage an deckenhalterung etwas aufwendig aber inzwischen stabil. Gute einstellungen neigung grösse etc. über das h/v keystone menü.

Habe den projektor als ersatz für einen etwa 10 jahre alten hitachi illumina-projektor gekauft und hätte am liebsten die alte befestigung und verkabelung des vorgängers sowie die bereits installierte leinwand weitergenutzt. Allerdings musste ich vor ort feststellen, dass das objektiv, das beim epson eh-tw650 verbaut ist extrem auf weitwinkel angelegt ist und nur einen geringen zoombereich aufweist. Dies mag gut sein für nutzer in kleinen zimmern, weil man schon mit geringem abstand zwischen projektor und leinwand große projektionsflächen erreicht. In unserem fall bei 4,50m abstand zwischen bestehender deckenhalterung und montierter leinwand war aber das bild auch bei geringster am objektiv eingestellter vergrößerung viel zu groß, so dass wir nicht nur (ungeplant) eine neuere, deutlich größere leinwand erwerben und montieren mussten, sondern auch noch die beamerhalterung 60cm nach vorne versetzen mussten, was wegen der bereits verlegten kabelkanäle relativ aufwändig war. Das beim (ansonsten technisch überholten) 10 jahre alten vorgänger verbaute objektiv hatte einen erheblich größeren zoombereich , der einem eine viel größere flexibiliät bescherte hinsichtlich plazierung von beamer und leinwand. Beim objektiv hat epson hier definitiv gespart und auch die entsprechenden abstands-rechner auf der epson-website mit denen man leinwandgröße und minimalen/ maximalen abstand zwischen beamer und leinwand vorab errechnen kann, sind unübersichtlich, umfassen nicht alle aktuellen modelle und sind innerhalb der epson-website auch schwierig zu finden. Wenn man all diese anfgangsschwierigkeiten bei der fest-montage erst einmal überwunden hat, erhält man mit dem tw650 einen lichtstarken beamer, den man auch in nicht komplett abgedunkelten räumen gut nutzen kann. Der lüfter ist im normal-modus deutlich zu laut, wie auch in anderen kommentaren bereits thematisiert wurde, aber im eco-modus ist der lüfterton bei üblichen kinofilmen nicht mehr störend. Der schwarzwert ist bei sehr dunklen filmszenen wenig überzeugend (einfach zu sehr grua statt schwarz) aber bei normal ausgeleuchteten kino-szenen (ich würde schätzen ca. 98 % der filmsequenzen üblicher kino-serien) fällt dies nicht ins gewicht, so dass man damit gut leben kann.

Sehr guter beamer, bereits mehrfach im einsatz. Im dynami-modus im heimkino mit normalen filmen nicht zu betreiben aufgr. Im eco-modus aber völlig in ordnung bei normalgrossem wohnzimmer (18qm).

Wifi advanced setting is not working?.

Für den preis bin ich sehr zufrieden (habe 470€ bezahlt). + im eco-modus relativ leise bei immer noch sehr gutem bild+ wenn man die adaptive irisblende auch noch ausschaltet (auto iris: off), dann ist er wirklich kaum noch zu hören (die irisblende soll für den bestmöglichen kontrast sorgen, ich sehe aber meistens kaum einen unterschied, deswegen lass ich sie idr aus)+ mir gefällt auch, dass die linse eine abdeckung hat+ das bild schaut sich sehr entspannt (kein stechen in den augen oder kopfschmerzen, wie ich es bei manchen dlp-projektoren erlebt habe)+ die farben sind natürlich und sehr nah dran an dem, was zb mein full hd mac-display zeigt (mit modus bright cinema und eco-modus ist man schon total gut unterwegs, meistens lass ich es so, aber wenn man möchte, kann man farbe, kontrast und all sowas auch von hand noch perfektionieren übers menu)- die fernbedienung erfüllt ihren zweck, aber ist recht lieblos/ hässlich designt, hintergrundbeleuchtete tasten wären nützlich, wenn man im dunkeln aufm sofa sitzt (andere hersteller machen das schon)- für den preis hätte gern eine staubschutzhülle oder tasche dabei sein dürfen, weil doch ohnehin klar ist, dass fast jeder so etwas brauchen wird.

Unschlagbar in preis/leistung – nur zu empfehlen.

Der beamer hat ein ausgezeichnetes bild, farben und schärfe sind sehr gut auch das kontrast verhältnis is gut für diese preisklasse. Ich habe den beamer jetzt ca. 3 wochen und täglich im einsatz auch schon mal mehr als 8 stunden am stück. Angeschlossen ist er an eine ps4 pro. Zum spielen ist er sehr gut geeignet ,input lags sind mir bisher nicht aufgefallen. Eine klare kaufempfehlung von mir. Anbei ein bild von horizon zero dawn im eco modus auf leinwand, foto is mit dem handy gemacht.

Ich habe noch einen einige jahre alten beamer. Es ist schon erstaunlich, wie viel sich in den letzten jahren bei der entwicklung getan hat. Auch bei tageslicht ist noch alles gut zu erkennen, die farb-darstellung ist gut. Ich weiß nicht, warum ich über 1. 000,- € ausgeben soll, wenn ich hier schon zufrieden bin.

Ich habe den beamer primär für unser büro und somit primär für business anwendungen gekauft. Hier bestätigt sich wieder isolierte technische daten nur bedingt die tatsächliche qualität abbilden. Der epson ist ein absolut ausgereiftes und sauber verarbeitetes produkt das auch bei hellem zimmer ein feine bild liefert – ein anderes produkt von viewsonic, das ich als alternative bestellt habe, kann hier in keiner weise mithalten, obwohl es bei nahezu gleichem preis bessere techn. Einen stern abzug gibt es für die komplizierte einrichtung der wlan verbindung – ein an sich einfacher use case (ich möchte meine ppt präsentation vom notebook drahtlos auf den beamer übertragen) wird hier unnötig kompliziert gemacht und die einrichtung hat mich mehrere stunden gekostet. Ein 160 seitiges manual das man erst mal online suchen muss ist auch nur bedingt hilfreich und man braucht eine eigene software dazu. Ja sicher, man kann bis zu 50 notebooks parallel einbinden, den screen splitten und sonst noch alles mögliche – aber wie viele anwender brauchen das?zusammenfassend eine absolute kaufempfehlung.

Produkt ist: oberhammer affen-geilpreis leistung top:).

Fürs heimkino oder präsentation vollkommen ausreichend. Natürlich geht das bild immer noch besser aber was will man mehr bei den preis?was mich stört ist das nach einiger zeit der lüfter extrem aufheult und das im eco modus. Unsere auflösung liegt bei ungefähr 150 zoll fürs heimkino was schon einiges hergibt. Auch tagsüber gutes bild siehe foto.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Epson EH-TW650 3LCD-Projektor (Full HD, 3100 Lumen, 15.000:1 Kontrast)
die Wertung
4.3 / 5  Sterne, basierend auf  70  Bewertungen