Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder : Panasonic DMR-EX97SEGK – Klasse Produkt zum günstigen Preis

Der dvd-sat receiver ist einfach zu installieren. Die bedienung ist, wie immer bei panasonic kinderleicht und sehr gut. Welche elektronikfirma liefert außerdem heute noch eine gedruckte bedienungsanleitung mit, die selbst für laien verständlich ist.

Ausgepackt, angeschlossen, sendersuchlauf gestartet, sender sortiert – und aufgenommen. Super einfach auch ohne bedienungsanleitung. Aufnahmedauer kann variiert werden (mit vor- und nachlaufzeit ) habe das gerät jetzt ca. 4 wochen in betrieb und bin mehr als zufrieden. Die videoaufzeichnungen werden über meinen smart-tv wieder gegeben und sind top. Auf dvd habe ich noch nichts überspielt, kann also dazu keine angabe machen. Jederzeit gerne wieder – ein lob an die entwickler des gerätes. Gerätebedienung – ganz einfach.

Sehr pünktliche lieferung, wie immer bei amazon. Die einrichtung war für mich nicht möglich. Dafür musste ich meinen enkel bitten, die gebrauchsanweisung ist eine zumutung, damit kann man nichts anfangen. Zum glück kommen die jungen leute auch ohne zurecht.

Habe mir dieses gerät als nachfolger zu einem früher panasonic-festplatten-rekorder gekauft. Der hat immerhin über 12 jahre gehalten, für die heutige lebenszeit von technikgeräten ist das ja schon sehr lange. Deswegen auch wieder panasonic gekauft, etliche testsieger dieser marke sprechen dafür, dass panasonic mit die besten geräte auf dem sektor herstellt. Das gerät hat zwar kein upscaling meines wissens, macht aber dennoch ein hervorragendes bild, besser als wenn ich die digitalen kanäle so über den fernseher laufen lasse. Kein scart mehr wie früher, daher sollte man ein hdmi-kabel haben oder gleich mitbestellen, damit man bei erhalt auch gleich loslegen kann. Schöne verbesserung zu meinem alten gerät: timer aufnahmen kann man nun auch während laufenden aufnahmen ändern oder programmieren, ebenso alte aufnahmen beschneiden. Für leute die nicht die allerneuste technik brauchen aus meiner sicht ein super gerät, das eine tolle preis-leistung bietet. Ich würde es wieder kaufen. Update: auch nach 2 jahren noch immer voll zufrieden mit dem gerät,läuft wie am ersten tag. Panasonic ist einfach qualität bei diesen geräten.

Der panasonic dmr-ex97s ist gedacht für nutzer, die weder blue-ray-laufwerk, einen twin-tuner, audioausgänge oder netzwerkfunktionen benötigen oder darauf wert legen. Eigentlich mutig, dass panasonic gegen den trend ein solches gerät auf den markt bringtwer jedoch “nur” auf festplatte aufnehmen und dann auf dvd archivieren will, ist in meinen augen bestens bedient. Die 500 gb-platte ist gross genug, timer gesteuerte aufnahmen mittels eines guten epg (elektronischer programmführer) gehen schnell und einfach, auch das löschen unliebsamer werbeblöcke geht genauso einfach und schnell wie bei den vorgängern, zudem kann man auch start- und endpunkt einer löschung frei definierendie bildqualität des hd-tuners ist sehr gut und in meinem fall sogar besser als die des telestar-sat-receivers, den ich auf dem zwieiten antennenkabel habe. Wenn ich nicht gerade eine aufnahme am laufen habe, schaue ich mittelweile nur noch über den hd-tuner des panasonic tv. Pluspunkte sind weiterhin der geringe stromverbrauch (0,2 watt im deep-standby, 12 watt bei tv-betrieb und 13,4 bei dvd-wiedergabe) und die insgesamt einfache, intuitive bedienung über die fernbedienung. Manko sind vielleicht die ladezeiten für dvd (ca. ) und die etwas träge umschaltzeit beim tv-empfang von etwa 2-3 sek. Dennoch: unterm strich eine spitzenleistung und viel gegenwert für’s geld in einem eng definierten nutzungsbereich.

Super qualität in bild und ton. Die bedienung ist ähnlich wie bei meinem alten recorder, so braucht man sich nicht großartig umzustellen. Einen punktabzug gibt es trotzdem: gerät kann keine mp4 aufnahmen lesen.

Hatte cson vorher panasonic für satellit, jetzt eben für kabelanschluß- einfache bedienung, komfortabel und solide. Ist sein geld auf jeden fall wert. Danke, panasonic, ich hoffe, ihr baut auch künftig solche geräte. Dagegen war der sony-sat-rekorder/receiver, den ich früher mal hatte, viel zu umständlich und weniger komfortabel.

Wegen umstellung auf digitalen empfang angeschafft. Leider musste ich feststellen das dieses gerät nicht wie der vorgänger über showview verfügt. Leider gibt es bei festplattenrekordern keine große auswahl mehr.

Anschluß mit hilfe des mitbestellten hdmi kabels völlig problemlos. Läuft von anfang an wie erwartet. Bild- und tonqualität in ordnung, aufnahmen über “guide” sehr einfach und unkompliziert, das kann wirklich jeder. Wiedergabe in der erwarteten qualität, bedienung sehr leicht. Programmsuche und – speicherung ohne probleme, bis man allerdings alle verfügbaren programme in der reihenfolge hat, wie man es (vom fernseher) gewohnt ist, hat man etwas zu tun. Allgemein kann ich das gerät nur empfehlen. Es macht das, was es soll und für meine ansprüche macht es das auch noch sehr gut.

Bedienung etwas umständlich. Gutes preis/leistungsverhältnis. Sehr gutes klares bild bei der wiedergabe, auch von der hdd und der dvd.

Seit 2005 benutze ich nur panasonic dvd-recorder und war bis jetzt immer zufrieden. Der panasonic dmr-ex97segk ist jetzt für mich schon neue generation. Der rekorder hat einige sinnvolle neuerungen. Das ist ganz gut so, das einzige ist die fernbedienung, wo man einige befehle total versetzt hat. Aber auch darauf werde ich mich gewöhnen.

Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz : Ich verwende den rekorder nahezu täglich zum aufnehmen von fernsehsendungen sowie zum betrachten und zum bearbeiten der aufnahmen. Das gerät ist in seinen einstell- und bearbeitungsmöglichkeiten sehr vielseitig und funktioniert nach meinen erfahrungen total verlässlich.

Nachdem ich den receiver samsung bd-h8500 nach 3 tagen zurückgesendet habe, siehe meine rezession hier auf amazon, habe ich mir den panasonic gekauft. Und, innerhalb von 10 minuten eingerichtet ohne die anleitung lesen zu müssen. Auch das programmieren ging so einfach, eigentlich unglaublich.

Hatte schon den vorgänger ohne hd. Da ging das programmieren von aufnahmen in der halben zeit vonstatten. Aber die bildqualität ist wie im original. Leider hat man die frontanschlüsse für fotoapparat und camcorder wegrationalisiert. Jetzt muss man alles umständlich hinten am tv einstöpseln. Das ist auch kein wirklicher fortschritt.

Das gerät funktioniert einwandfrei. Was ich mir gewünscht hätte, wäre ein hinweis, für welchen empfang (kabel oder satellit) das gerät geeignet ist. So hatte ich zuerst den falschen recorder und musste stornieren, zurückschicken und neu bestellen. Der hinweis auf der verpackung kommt zu spät.

Ich habe das gerät vor einige monate gekauft, der ist fast jeden zweiten tag in betrieb. Bis jetzt klappt alle 100 % jede aufnahme und wiedergabe verläuft reibung los. Das programmieren ist auch ziemlich einfach. 5 sterne mit 100% empfehlung wert.

Ich besitzte den recorder seit nun 13 monaten. Es ist schon derzweite aus dieser baureihe. Beim ersten lassen sich nur noch dvd’smit einer länge von ca. Sonst ist er in ordnung undwird nur zum aufnehmen,ansehen und anschließendem löschenbenutzt. Die bedienung des neuen recorders ist überarbeitet und bessergeworden. Ich bin mit ihm voll zufrieden. Gebrannt wurden mittlererweileca 500 dvd-r rohlinge und es war mit den benutzten intenso-rohlingenkein ausschuss dabei. Trotz des etwas höheren preises würde ich das gerätsofort wiederkaufen.

Da wir schon das vorgängermodell von panasonic hatten, das immerhin zehn jahre seinen dienst tat, haben wir auch jetzt wieder auf diese marke gesetzt und es nicht bereut. Wer das vorgängermodell kennt, muss sich im prinzip gar nicht umstellen. Sogar die fernbedienungen sind fast deckungsgleich. Die aufnahmeprogrammierung wird über die anzeige aller programme durchgeführt, indem man einfach die gewünschte sendung anklickt. Eine spontane aufnahme ist selbstverständlich auch direkt möglich. Auch die wiedergabe etwa der dvds ist einfach. Bitte beim kauf des gerätes aber daran denken, ein entsprechendes hdmi kabel separat dazuzubestellen, da dies nicht im paket enthalten istbei der optik kann man vielleicht noch positiv erwähnen, dass die vorderen bedienelemente durch eine klappe in hochglanzoptik geschützt werden, was einerseits gut aussieht, andererseits das staubwischen nicht so mühsam macht (und auch übereifrige kleinkinderhände erstmal abhält). Insgesamt ein empfehlenswertes produkt.

Habe mir den recorder gebraucht(zustand sehr gut)gekauft,sah aus wie neu,konnte keine mängel feststellen. Die gebrauchanleitung umfasst ca. 60seiten ,habe sie teilweise gelesen und gerät in betrieb genommen. Die aufnahmen und bedienung waren sehr gut,sowie das abspielen von usb u. Kann das gerät nur weiter empfehlen und freue mich schon auf die weiteren anwendungen.

Tolles gerät, das ich mir im zuge der umstellung anschaffen mußte, denn mein alter rekorder obwohl noch funktionstüchtig hat leider dieses neumodische zeugs nicht und mit den sogenannten umwandlern ging es auch nicht.

Der video rekorder ist ein schönes,wertiges teil. Mit etwas Übung ist er auch gut und einfach zu bedienen. Die bedienmöglichkeiten sind hervorragend. Ich kann den rekorder nur weiter empfehlen.

Nach eingehender lektüre der gebrauchsanweisung ist das gerät leicht und schnell zu bedienen. Die festplatte ist mehr als ausreichend. Nur die sortierung der sender ist etwas umständlich.

Nachdem bei unseren alten vorgängergerät (analog) die epg und guide abgeschaltet wurden, musste ein neues her. Das gerät ist einfach weiter in sehr gute qualität , die einrichtung ist einfach und die bedienung auch. Einzig was mich stört ist, dass nach dem einschalten etwas länger dauert, bis der fernseher ( auch panasonic ) auf dvd-rekorder umschaltet und die knöpfe zum einschalten auf dem gerät selbst schlecht zu finden sind. Man muss beim kauf achten, ob satelliten oder digitaler empfänger benötigt werden.

Wegen der technischen umstellung musste ich leider meinen funktionstüchtigen alten recorder ausrangieren. Dieses neue gerät hat meine erwartungen voll bestätigt. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Hatte jahrelang ein früheres modell von panasonic. Darum ist die handhabung für mich nichts neues. Kann das gerät nur empfehlen.

Nachdem ich nun einige aufnahmen sowohl auf festplatte als auch auf dvd -rw vorgenommen habe, bin ich mit der bildqualität sehr zufrieden. Gegenüber meinem alten panasonic-recorder muß ich allerdings in der bedienung kleine abstriche machen. Konnte man bei der eingabe der schaltzeiten für eine aufnahme von hand ( nicht über den programm-guide) noch zwischen dem aufnahmemedium (festplatte oder dvd) wechseln. Das muß man hier am anfang machen, sonst muß man die ganze prozedur wiederholen. Fazit: es ist einiges sparsamer oder einfacher gestaltet was nicht unbedingt ein vorteil ist.

Habe das gerät gekauft, da mein alter festplattenrekorder leider nicht hd fähig war. Tolles gerät, selbsterklärende bedienung, alles suuuuuper. Einen kleinen nachteil gibt es allerdings: die schriftgröße beim menü und beim tv guide ist sehr klein und lässt sich auch nicht vergrößern. . Aber ich würde das gerät jedem empfehlen.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz
die Wertung
4,0 / 5  Sterne, basierend auf  126  Bewertungen

Ein Gedanke zu “Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder : Panasonic DMR-EX97SEGK – Klasse Produkt zum günstigen Preis

  1. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Lediglich die synchronisation der kanalbelegung ist etwas frickelig. Sonst einwandfreie qualität.
  2. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Gerät war meiner meinung nach nicht neu, sondern wurde schon einmal geöffnet, außerdem war es defekt.
    1. Gerät war meiner meinung nach nicht neu, sondern wurde schon einmal geöffnet, außerdem war es defekt.
  3. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Haben uns diesen receiver gekauft, da wir das vorgängermodell schon hatten. Leider sind einige sender total verpixelt, keine ahnung warum. Mit einem anderen receiver am gleichen anschluss alle programme 1a.
  4. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Haben uns diesen receiver gekauft, da wir das vorgängermodell schon hatten. Leider sind einige sender total verpixelt, keine ahnung warum. Mit einem anderen receiver am gleichen anschluss alle programme 1a.
  5. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Hohes technisches niveau, aufzeichnen von fernsehsendungen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Einfache bedienung bei aufnahme und wiedergabe. Die sendersortierung ist allerdings verbesserungswürdig.
  7. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Einfache bedienung bei aufnahme und wiedergabe. Die sendersortierung ist allerdings verbesserungswürdig.
  8. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Moeilijke handleiding qua installatie. Wat extra kabels gekocht en het werkte daarna uitstekend.
  9. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Moeilijke handleiding qua installatie. Wat extra kabels gekocht en het werkte daarna uitstekend.
  10. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Schnelle lieferung; einfacher anschluss und bedienung; funktioniert einwandfrei.
    1. Missfallen hat, dass registrierung der externen festplatte pflicht ist, so dass ich eine aufnahme auf der externen festplatte nur und ausschließlich auf dem nämlichen gerät abspielen kann. Ein video-band kann ich auf jedem analogen gerät abspielen. Das ist ein gewaltiger nachteil.
      1. Missfallen hat, dass registrierung der externen festplatte pflicht ist, so dass ich eine aufnahme auf der externen festplatte nur und ausschließlich auf dem nämlichen gerät abspielen kann. Ein video-band kann ich auf jedem analogen gerät abspielen. Das ist ein gewaltiger nachteil.
  11. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Zur zeit einzige alternative, um aufgenommene filme auf dvd zu brennen.
  12. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Zur zeit einzige alternative, um aufgenommene filme auf dvd zu brennen.
  13. Top bildleistung, einfache bedienung, sendersuchlauf sehr zügig. Einzig ein lautstärkeregler wäre empfehlenswert. Dvd fach kann nur am rekorder geöffnet werden.
    1. Top bildleistung, einfache bedienung, sendersuchlauf sehr zügig. Einzig ein lautstärkeregler wäre empfehlenswert. Dvd fach kann nur am rekorder geöffnet werden.
      1. Dermaßen umständlich und unlogisch, dass es schon menschenverachtend ist:programmieren, schneiden etc. Wiederholte programmierbare sendungen auf nur 32 begrenzt, was schnell erreicht ist, da jede tägl. Die 1:1 aufnahme-qualität, die schnell die kapazität der 500 gb festplatte erreicht (gerade mal 75 stunden), läßt sich auch nicht auf sp (standardplay) od. Niedriger dauerhaft einstellen. Muß jedesmal separat gemacht werden. Und wehe, man vergißt es sofort zu machen; ebenso die wöchentl. Äußerst umständlich, das alles. War beim alten sony (leider nur analog) viel einfacher, wird in digital leider nicht mehr hergestellt.
  14. Dermaßen umständlich und unlogisch, dass es schon menschenverachtend ist:programmieren, schneiden etc. Wiederholte programmierbare sendungen auf nur 32 begrenzt, was schnell erreicht ist, da jede tägl. Die 1:1 aufnahme-qualität, die schnell die kapazität der 500 gb festplatte erreicht (gerade mal 75 stunden), läßt sich auch nicht auf sp (standardplay) od. Niedriger dauerhaft einstellen. Muß jedesmal separat gemacht werden. Und wehe, man vergißt es sofort zu machen; ebenso die wöchentl. Äußerst umständlich, das alles. War beim alten sony (leider nur analog) viel einfacher, wird in digital leider nicht mehr hergestellt.
  15. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Leider kann ich das gerät eigentlich nicht bewerten, sorry. Obwohl die eigenschaften im internet studiert wurden, fehlte der hinweis, dass das gerät nur für satellitenempfang geeignet ist. Und wir empfangen tv und radio über kabel. Wir haben ein neues gerät, natürlich auch von panasonic. Aber im stationären handel gekauft, denn die dinger für kabel sind selten. Die rücksendung war unproblematisch und das geld auch wieder bald auf meinem konto zurück. Gute organisation bei amazon.
    1. Leider kann ich das gerät eigentlich nicht bewerten, sorry. Obwohl die eigenschaften im internet studiert wurden, fehlte der hinweis, dass das gerät nur für satellitenempfang geeignet ist. Und wir empfangen tv und radio über kabel. Wir haben ein neues gerät, natürlich auch von panasonic. Aber im stationären handel gekauft, denn die dinger für kabel sind selten. Die rücksendung war unproblematisch und das geld auch wieder bald auf meinem konto zurück. Gute organisation bei amazon.
  16. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Der videorecorder macht nur 140 sender,der alte über 600.
  17. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Der videorecorder macht nur 140 sender,der alte über 600.
    1. Zum einen nimmt er nur (erstmal) in höchster auflösung auf; wenn man mit standardqualität leben kann, kann man die aufnahme nachträglich (in realzeit) in die gewünschte definition (sp, lp etc. Ausserdem hat er (soviel ich weiss, vielleicht habe ich ja etwas übersehen) keine montag-freitag-einstellung; wenn man z. Serienliebhaber ist und so manches was wochentags zu nicht immer günstigen zeiten läuft, aufnimmt, muss man “wöchentlich mo”, “wöchentlich di”, “wöchentlich mi” usw einstellen. Sonst ein wirklich guter apparat.
  18. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMR-EX97SEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-S, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz

    Zum einen nimmt er nur (erstmal) in höchster auflösung auf; wenn man mit standardqualität leben kann, kann man die aufnahme nachträglich (in realzeit) in die gewünschte definition (sp, lp etc. Ausserdem hat er (soviel ich weiss, vielleicht habe ich ja etwas übersehen) keine montag-freitag-einstellung; wenn man z. Serienliebhaber ist und so manches was wochentags zu nicht immer günstigen zeiten läuft, aufnimmt, muss man “wöchentlich mo”, “wöchentlich di”, “wöchentlich mi” usw einstellen. Sonst ein wirklich guter apparat.

Kommentarfunktion ist geschlossen.